Sommerzeit - Grillzeit! Spitzenkoch Sandro Zinggeler besucht in jeder Folge eine andere Region in der Schweiz, trifft spannende Menschen und lernt regionale Spezialitäten kennen. Seine Herausforderung - er weiss nicht, was ihn erwartet und welche Zutaten er für sein Grillgericht erhält.

Wo finde ich den Wettbewerb?

Wir verlosen tolle Preise. In der Wettbewerb-Rubrik findest du alle hilfreichen Infos. 


Wo gibt es die Rezepte zum Nachkochen?

Alle Rezepte, die Sandro in den «Grill Club»-Folgen zubereitet sind nach der Ausstrahlung der Sendung online zu finden. Die Rezepte gibt es hier


Wo kann ich alle ganzen Folgen sehen?

Alle ganzen Folgen «Grill Club»-Folgen kannst du in unserer Ganze-Folgen-Playlist oder Video-Seite sehen.


Wer ist Moderator und Starkoch Sandro Zinggeler?

Der 31-jährige Sandro Zinggeler arbeitete in mehreren hochdekorierten Hotel- und Restaurant-Küchen, bevor er sich nach einem Abstecher im 3-Sterne-Restaurant Akelarre in San Sebastian zur Selbständigkeit entschied. 2009 gewann er den Titel «Jungkoch des Jahres», ein Jahr später den ICD Award «New Talent» in Davos. 2015 gründete Sandro, damals knapp 25 Jahre alt, das Unternehmen Sandro Zinggeler Food Art und 2017 die Ess Zet Food Art GmbH. Immer wieder macht der Kreativkopf mit innovativen Gastro-Projekten auf sich aufmerksam, etwa mit aussergewöhnlichen Pop Up Restaurants oder nicht alltäglichen Kochkursen. Nach Auftritten in den Formaten «Beef Club» und «Bravissimo» moderierte er bereits die Sendungen «LandLiebe TV» und «Foodventure» auf SAT.1 Schweiz.

Mehr Infos über ihn findest du hier


Weitere beliebte Sendungen