Anzeige
Knockouts

"The Voice Kids" 2023: Felix verbreitet mit seiner Fußball-Hymne echte Stadion-Atmosphäre

  • Aktualisiert: 11.05.2023
  • 15:12 Uhr
  • ak
Felix in den Knockouts.
Felix in den Knockouts.© SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • "The Voice Kids" läuft aktuell in Staffel 11.

  • Mit seiner Performance entzückt Felix die Coaches bereits in den Blind Auditions. Wie es für ihn in den Knockouts weitergeht, erfährst du hier.

  • Wenn du keine Folge mehr von "The Voice Kids" verpassen willst, gibt es für dich hier alle Sendezeiten und Sendetermine.

Anzeige

Alle sind aus dem Häuschen! Mit seiner Performance des Songs "Ich lieb dich!" von Mai Cocopelli bringt Felix das Publikum bereits in den Blind Auditions zum Ausrasten. Auch in den Knockouts zeigt er den Coaches, wie viel Talent in ihm steckt.

+++ Update vom 5.Mai 2023 +++

Im Clip: Mit dieser Fußball-Hymne sorgt Felix für Stimmung!

Felix singt eine Hymne für den 1. FC Kaiserslautern

Mit nur acht Jahren trat er auf die "The Voice Kids"-Bühne und geht nach einem Vierer-Buzzer in Team Lena. Felix ist großer FC-Kaiserslautern-Fan und entscheidet sich in den Knockouts für die Version des Lieds "Au Revoir” von Mark Forster, die sich dem Fußballclub widmet.

Die Herausforderung an dem Song ist, diese Euphorie zu transportieren

Image Avatar Media

Lena

Mit seinem Auftritt sorgt Felix zuerst für überraschte und dann für begeisterte Gesichter im Studio. Er verwandelt die Bühne zum Betzenberg und macht richtig gute Stimmung.

Neben Felix treten noch weitere großartige Talente für Team Lena an. Bei ihrer Entscheidung nimmt sie Daniella mit in die nächste Runde. Felix schafft es leider nicht ins Finale.

Hier siehst du alle Finalist:innen auf einen Blick.

+++

Felix ist acht Jahre alt und kommt aus Wallhausen. Für ihn gehört Musik zu seinem Alltag. "Seit ich wusste, wie man einen CD-Player bedient, habe ich immer CDs gehört, also Lieder, ganz viele, auch ganz viel gesungen", erzählt Felix vor seinem Auftritt. Außerdem ist er ganz schön sportlich. Einmal die Woche geht er reiten und spielt zudem in einer Fußballmannschaft.

Anzeige
Anzeige
Felix mit "Ich lieb dich!": Dieser Vierer-Buzzer erobert die Herzen im Sturm!

Felix mit "Ich lieb dich!": Dieser Vierer-Buzzer erobert die Herzen im Sturm!

Felix hat schon oft in der Vinothek seiner Eltern für Stimmung gesorgt. Nun traut er sich bei "The Voice Kids" 2023 auf die Bühne. Er bringt mit dem Lied "Ich lieb dich!" von Mai Cocopelli die Coaches zum Schmelzen. Für welches Team schlägt Felix' Herz?

  • Video
  • 06:13 Min
  • Ab 6

"The Voice Kids": Felix hat große Träume

Felix hat bereits große Pläne für seine Zukunft. Der Achtjährige träumt davon, als Astronaut das Weltall zu erkunden und Fußstapfen auf den Mond zu setzen, die nie wieder verschwinden. "Wenn ich schwerelos wäre, würde ich am liebsten einen Zehnfach-Salto machen", erzählt Felix.

Doch nicht nur das Weltall löst große Begeisterung bei ihm aus, sondern auch das Singen. Schon seit er "The Voice Kids" kennt, ließ ihn der Wunsch nicht los, selbst einmal auf dieser großen Bühne zu stehen.

Mein großer Traum wäre, ins Finale zu kommen.

Image Avatar Media

Felix

Anzeige

Sein Auftritt bei den Blind Audtions

Für Felix ist es sein erster Auftritt auf einer Bühne. Der Achtjährige konnte jedoch bereits Erfahrung vor Publikum sammeln. Egal ob auf Familienfeiern oder in der Weinbar seiner Mutter, mit seiner Stimme überzeugte Felix bis jetzt jeden.

Für seinen Auftritt bei den Blind Auditions von "The Voice Kids" hat sich Felix einen ganz besonderen Song ausgesucht. Er singt "Ich lieb dich" von Mai Cocopelli.

Felix lässt die Coaches dahinschmelzen

Bereits nach den ersten Tönen verlieben sich die Coaches in die Stimme von Felix. Er beginnt mit einem ruhigen Part, womit der Achtjährige Lena fast zu Tränen rührt. Sie schmilzt regelrecht auf ihrem Coach-Stuhl dahin. Wincent fühlt sich von dem Gesang umarmt und lächelt selig. Und auch die Fantas sind sichtlich gerührt.

Als dann die Musik schneller wird, sind sich alle Coaches einig: Felix gehört zu "The Voice Kids"-Vierer-Buzzer!

Alle Coaches möchten dieses großartige Talent für ihr Team gewinnen und legen sich dafür mächtig ins Zeug. "Da hast du uns ganz schön angetäuscht. Erst so auf super lieb und dann die zweite Hälfte hast du uns mal gezeigt, wo der Hammer hängt", kommentiert Michi begeistert den Auftritt. Lena lobt Felix ebenfalls: "Du bist so cool!" Und auch Alvaro ist begeistert:

Du hast das ganze Publikum so überzeugt!

Image Avatar Media

Alvaro Soler

Trotz aller Bemühungen kann nur ein Coach Felix für sich gewinnen - und das ist Lena Meyer-Landrut. Felix geht in ihr Team.

In Folge 5 sind noch viele weitere großartige Talente wie Miya, Hannah S., die Zwillinge Anja & Jana und Adrian zu sehen.

"The Voice Kids" 2023 läuft immer freitags um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Noch mehr großartige Talente
Talent Simón
News

Nach seiner gefühlvollen Performance verdient sich Simón einen Vierer-Buzzer

  • 17.04.2024
  • 14:59 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group