Anzeige
Ein Talent mit einem besonderen Hobby

"The Voice Kids" 2023 - Eywas beeindruckende Final-Performance: "Was wir hier hören, ist der Wahnsinn!"

  • Aktualisiert: 19.05.2023
  • 09:09 Uhr
  • jb
Eywa legt eine berührende Performance im Finale hin.
Eywa legt eine berührende Performance im Finale hin.© SAT.1 / Claudius Pflug

Das Wichtigste in Kürze

  • Eywa überzeugte in den Blind Auditions Team Fanta.

  • Im Finale performt sie "Running Up That Hill" von Kate Bush.

  • Hier findest du alle Sendezeiten und Sendetermine im Überblick.

Anzeige

Neben ihrem besonderen Hobby Tätowieren hat Eywa auch eine grandiose Stimme. Sie legte bereits einen wundervollen Auftritt in den Blind Auditions hin. Im Finale zeigt sie, was für eine großartige Künstlerin sie ist.

+++ Update vom 12. Mai 2023 +++

Im Clip siehst du Eywas fabelhaften Final-Auftritt

Eywa mit ihrem besten Auftritt im Finale

Die 12-Jährige Eywa lässt mit ihrem Gesang leicht vergessen, dass sie noch so jung ist. Sie klingt bereits wie eine fertige Künstlerin. Auch im Finale sorgt ihr Auftritt wieder für Begeisterung. Sie performt "Running Up That Hill" von Kate Bush und ihre Coaches haben nur Lob für sie und sprechen von ihrem besten Auftritt bisher.

Was wir hier hören, ist der Wahnsinn!

Image Avatar Media

Michi Beck

+++ Update vom 5. Mai 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Kann Eywa in den Knockouts für Team Fanta punkten?

In den Knockouts tritt Eywa für Team Fanta an. Michi Beck und Smudo waren bereits in den Blind Auditions von dem jungen Talent begeistert. In den Knockouts singt Eywa den Song "Creep" von Radiohead. Bereits im Coaching vorab zeigt Eywa, was in ihr steckt. Denn dort liefert sie bereits eine Glanzleistung ab. Doch ob das für den Finaleinzug reicht?

Eywa mit "Creep" in den Knockouts: Sogar Smudo kämpft mit den Tränen!

Eywa mit "Creep" in den Knockouts: Sogar Smudo kämpft mit den Tränen!

Coach Michi hat bei Eywas Auftritt "nonstop Gänsehaut". Als Eywa bei "The Voice Kids" 2023 den Song "Creep" von Radiohead singt, bringt sie eine Ladung Emotion ins Studio. Kann sie die Coaches Michi und Smudo bei ihrer emotionalen Seite packen?

  • Video
  • 02:57 Min
  • Ab 6

Kurz vor Eywas Performance ist die Luft zum Zerreißen gespannt. Dann beginnt Eywa zu singen. Mit ihrer kraftvollen und zugleich gefühlvollen Stimme begeistert sie nicht nur das Publikum, sondern auch die Coaches. Die Zuschauer:innen beginnen zu applaudieren.

Anzeige

Ins Finale gesungen: Eywa rührt Smudo mit Gänsehaut-Stimme zu Tränen

Doch dann die Überraschung: Die Zwölfjährige schafft das, was nur wenigen Talenten gelingt. Sie rührt ihren Coach Smudo zu Tränen und sorgt bei ihm für Gänsehaut. Smudo hört gar nicht mehr auf, sie zu loben: 

Du gehörst auf die Bühne. Du bist eine richtige Künstlerin, Eywa.

Image Avatar Media

Smudo

Eywas Einsatz zahlt sich aus, denn sie darf für Team Fanta im Finale von "The Voice Kids" 2023 antreten.

Hier siehst du alle Finalist:innen auf einen Blick.

+++

Eywas kreative Ader und ihre eigene Tätowiermaschine

Wie ihre Mutter ist Eywa eine kreative Erschafferin, die sich, seitdem sie klein ist, kreativ auslebt. Sie färbt sich die Haare, probiert Horror-Make-up aus und singt gerne. Doch ein Hobby macht sie besonders gerne: das Tätowieren. Hierfür besitzt sie sogar eine eigene Tätowiermaschine, die sie von ihrem Vater als Geschenk bekam. Für Eywa ist das Tätowieren eine Möglichkeit, sich austoben zu können.

Für mich ist Tätowieren eine Kunst.

Image Avatar Media

Eywa

Anzeige

Mit sechs Jahren sticht Eywa ihr erstes Tattoo

Eywa durfte ihr Tätowiergeschick bereits als kleines Kind bei ihrer Mutter unter Beweis stellen. Mit sechs Jahren stach sie ihr bereits ein Tattoo. Ihrer Mutter war weniger wichtig, dass es schön ist, sondern dass es ihre Tochter gestochen hat. Zu diesem kreativen Hobby passt auch Eywas Traumberuf: Maskenbildnerin. Doch erst mal möchte sie die Coaches von "The Voice Kids" 2023 von ihrem Gesang überzeugen.

Anzeige

Team Fanta reißt sich um Eywa

Mit ihrer gefühlvollen und einzigartigen Stimme singt sie in den Blind Auditions "Don’t Speak" von No Doubt.

Nicht nur das Publikum bricht in Jubel aus, auch Team Fanta und Alvaro sind begeistert und buzzern. Kurz nach ihrer Performance kann sich Alvaro nicht mehr auf seinem Stuhl halten. Lena und Wincent Weiss hingegen haben nicht gebuzzert. An die beiden Jurymitglieder richtet Alvaro eindeutige Worte: "Das verstehe ich gar nicht", denn Eywas Performance hat den Coach umgehauen:

Ich dachte, das ist nicht ganz normal, hier ist irgendwas Spezielles da und wenn ich dich jetzt auch noch so sehe, dann denke ich, du bist eigentlich eine Künstlerin.

Image Avatar Media

Alvaro Soler

Auch Team Fanta ist von dem jungen Talent begeistert und möchte Eywa in ihrem Team haben, um an ihrem musikalischen Talent zu schleifen.

Du bist ein Rohdiamant.

Image Avatar Media

Team Fanta

Doch bevor Eywa eine Entscheidung fällen kann, möchte Alvaro mehr über ihre Interessen wissen. Als Eywa erzählt, dass sie tätowiert, haut es den Coach fast vom Sessel. Fassunglos wirft Alvaro seine Hände in die Höhe. Auch die anderen Coaches sind beeindruckt und der Kampf um das Ausnahmetalent hat begonnen.

Während sich Alvaro sicher ist, dass Eywa seinen Körper nicht tätowieren dürfe, ist Team Fanta da anderer Meinung. Ob sie das Talent von sich überzeugen können?

Dann ist der Moment gekommen und Eywa muss sich für einen Coach entscheiden. Das Interesse und die Begeisterung von Michi und Smudo zahlen sich aus, denn sie entscheidet sich für Team Fanta.

Zudem sorgen auch Martha & Norah, Milo und Amira in Folge 6 von "The Voice Kids" für ein unvergessliches Erlebnis im Studio. Hier findest du eine Übersicht aller Talente

"The Voice Kids" läuft immer freitags um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Noch mehr großartige Talente
Joel im Halbfinale von The Voice of Germany
News

Joel präsentiert seine neue Single beim Luxemburger Song Contest

  • 29.01.2024
  • 09:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group