- Bildquelle: picture alliance / R. Goldmann © picture alliance / R. Goldmann

Zutaten fürPortionen

200 mlheller Essig
200 gZucker
0 Kurkuma, Koriander, Salz, Pfeffer
250 gBlumenkohl
1 /2kleiner Weiß- oder Spitzkohl
1 /2Salatgurke
1 Dose Kichererbsen (425 ml)
3 Tomaten
1 Zwiebel
3 getrocknete Feigen
-6 EL Limettensaft
-6 EL Olivenöl
-50 g griechischer Joghurt
50 g Sonnenblumenkernmus
Vorbereitungszeit: 135 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 145 Minuten

Gegrillter Weißkohl mit Konfettisalat: Rezept und Zubereitung 

Für den Kohl:

Schritt 1:

400 ml Wasser mit dem Essig und Zucker sowie 1 TL Kurkuma und 1 TL Koriander auf­kochen.

Schritt 2:

Weißkohl waschen und mit Strunk in 4 –6 Spalten schneiden.

Schritt 3:

Die Kohlspalten in den Würzsud ­geben.

Schritt 4:

Vom Herd nehmen und ca. 1 1⁄2 Stunden ziehen lassen.

Schritt 5:

Herausheben und abtropfen lassen.                                                                                            

Für den Salat:

Schritt 1:

Blumenkohl waschen und in sehr kleine Röschen teilen.

Schritt 2:

In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren.

Schritt 3:

Kalt abschrecken und ­abtropfen lassen.

Schritt 4:

Die Kichererbsen ab­spülen und abtropfen lassen.

Schritt 5:

Gurke waschen, eventuell schälen, längs ­halbieren und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, entkernen und ebenso klein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Feigen klein schneiden.

Schritt 6:

Salatzutaten mit 4 EL Öl und 4 EL Limettensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7:

Für die Creme das Sonnenblumenkernmus, Joghurt und 2 EL Limettensaft verrühren. Mit Salz würzen.

Schritt 8:

Auf einer Platte verstreichen. Salat darauf anrichten.

Schritt 9:

2 EL Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Kohlspalten darin ca. 10 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz würzen und auf dem Salat anrichten.

Wir wünschen einen guten Appetit!