Anzeige
weisskohl mal anders

Rezept für leckeren gegrillten Weißkohl mit Konfetti Salat – einfach nachmachen

  • Aktualisiert: 21.02.2023
  • 15:46 Uhr
Weißkraut oder Spitzkohl schmeckt einfach prima zum Salat und ist super gesund.
Weißkraut oder Spitzkohl schmeckt einfach prima zum Salat und ist super gesund.© Adope Stock/Inga
  • Vorbereitungszeit 120 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 130 Min
Anzeige

Salat mal anders. Zwar knackig, frisch und lecker, aber mit einer besonderen Zutat: gegrilltem Weißkohl. Weißkraut, wie der Weißkohl in Süddeutschland genannt wird, ist super gesund, da bereits 100 g des Kohls den täglichen Vitamin C Bedarf decken. Erfahre hier, wie du den gegrillten Weiß- oder Spitzkohl mit Konfetti Salat ganz einfach selbst zubereitest!

Zutaten für den gegrillten Weißkohl mit Konfetti Salat

  • Für 4 Personen
  • Niveau: Einfach

250 g

Blumenkohl

1/2

kleiner Weiß- oder Spitzkohl

1/2

Salatgurke

1 Dose

Kichererbsen (425 ml)

3

Tomaten

1

Zwiebel

3

getrocknete Feigen

6 EL

Limettensaft

6 EL

Olivenöl

50 g

griechischer Joghurt

50 g

Sonnenblumenkernmus

je1TL

Kurkuma, Koriander, Pfeffer

2TL

Salz

200ml

heller Essig

200g

Zucker

So bereitest du den Weißkohl zu

  1. Schritt 1 / 2

    400 ml Wasser mit dem Essig und Zucker sowie 1 TL Kurkuma und 1 TL Koriander auf­kochen. 

  2. Schritt 2 / 2

    Währenddessen wäschst du den Weißkohl und schneidest ihn mit Strunk in 4 –6 Spalten. Die Kohlspalten gibst du nun in den Würzsud. Dann nimmst du ihn vom Herd und lässt ihn zirka 1 1⁄2 Stunden ziehen, dass sich der Geschmack voll entfalten kann. Dann den Kohl herausheben und abtropfen lassen.

So einfach geht der Konfetti Salat

  1. Schritt 1 / 6

    Zunächst wäschst du den Blumenkohl und teilst ihn in sehr kleine Röschen. Dann blanchierst du den Blumenkohl für zirka 2 Minuten in kochendem Salzwasser. Anschließend schreckst du den Kohl mit kaltem Wasser ab und lässt ihn abtropfen.

  2. Schritt 2 / 6

    Auch die Kichererbsen ­spülst du mit Wasser ab und lässt sie abtropfen.

  3. Schritt 3 / 6

    Dann die Gurke waschen, eventuell schälen, längs ­halbieren und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, entkernen und ebenso klein würfeln. Dann schälst du die Zwiebel und hackst sie fein. Anschließend Feigen klein schneiden.

  4. Schritt 4 / 6

    Salat-Zutaten mit 4 EL Öl und 4 EL Limettensaft mischen. Und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Schritt 5 / 6

    Für das Dressing das Sonnenblumenkernmus, Joghurt und 2 EL Limettensaft verrühren. Das Ganze mit etwas Salz würzen. Über den Salat geben. 

  6. Schritt 6 / 6

    Zum Schluss erhitzt du 2 EL Öl in einer Grillpfanne. Die Kohlspalten werden darin unter Wenden zirka 10 Minuten gebraten. Mit Salz würzen und auf dem Salat anrichten.

Auch interessant: Abnehmen mit Kohl und wie du Weißkohl oder Wirsing nach Omas Art zubereiten kannst.

Weitere leckere Rezept-Ideen:
Pizzarolle
Rezept

Pizzarolle - Low Carb & High Protein-Snack

  • 13.04.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group