Zutaten fürPortionen

400 gWeizenmehl (optional geht auch Dinkelmehl)
340 gButtermilch
15 gHonig
10 gSalz
10 gBackpulver
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 65 Minuten

Sodabread : Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

Ganz wichtig zuerst die trockenen Zutaten miteinander vermengen (weil das Backpulver bei Feuchtigkeit direkt anfängt zu arbeiten). Danach Honig und Buttermilch hinzugeben und für zehn Minuten gut durchkneten.

Schritt 2:

Die Teigmasse halbieren, da die Menge für zwei Brote reicht. Danach die Teiglinge immer und immer wieder von außen nach innen übereinanderlegen, bis sie zu einer Kugel werden. Das Schöne an diesem Brot ist, es braucht keine Ruhezeit. 

Schritt 3:

Es kann direkt weitergearbeitet werden! Die zwei Teiglinge mit Mehl bestäuben und anschließend einschneiden.

Schritt 4:

Jetzt noch für 15 Minuten bei 240 Grad Unter-und-Oberhitze und zum Schluss nochmal für 30 Minuten bei 200 Grad backen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Hier geht's zum Video: