Anzeige
Wer rastet, der rostet

Sport im Alter: So bleibst du fit und agil

  • Aktualisiert: 10.03.2023
  • 12:48 Uhr
Article Image Media
© Jesse B/peopleimages.com - stock.adobe.com

Ist Sport im Alter noch ein Thema? Aber ja! Durch regelmäßige Bewegung verlängerst du so nicht nur deine Lebensdauer, sondern steigerst auch das Wohlbefinden. Was du tun kannst, um lange agil und fit im Alter zu bleiben, erfährst du hier.

Anzeige

Mehr Glück und Zufriedenheit durch Sport im Alter

Senior:innen haben schon viele Ziele erreicht – sei es die Führungsposition in einem Unternehmen oder die Gründung einer Familie. Wenn die Kinder irgendwann aus dem Haus sind und die Arbeit erledigt ist, fallen viele in ein Loch. Wohin mit der ganzen Zeit? Jetzt ist es wichtig, sich neue Ziele zu suchen!

Wie wäre es mit Sport? Im Alter kann das ein ganz schön herausforderndes Ziel sein. Doch motiviert es, die Zeitung aus der Hand zu legen und die Couch zu verlassen. Es muss ja nicht gleich Joggen oder Bodybuilding sein – es geht um die Einstellung, die diese Veränderung mit sich bringt. Stelle dich der Herausforderung und nimm deine Fitness selbst in die Hand.

Anzeige
Anzeige

Mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit im Alter

Du glaubst, dafür ist es zu spät? Nein, mit Sport kannst du immer anfangen. Auch wenn du damit erst später im Leben beginnst, verdreifachst du deine Aussichten auf einen gesunden Lebensabend. Du wirkst damit nicht nur chronischen Erkrankungen oder physischen Einschränkungen entgegen, sondern du hast auch mehr soziale Kontakte.

Das Prinzip von sportlicher Betätigung ist einfach: Trainingsreize lösen ganz unabhängig vom Alter Anpassungen im Organismus aus. Natürlich ist die Schnelligkeit des Muskelaufbaus durch den geringeren Hormonpegel gedrosselt und du solltest nicht die Ergebnisse erwarten, die du als Jungspund erzielt hast. Dennoch wird sich die Anstrengung lohnen: Du wirst leistungsfähiger, hast weniger Beschwerden und fühlst dich einfach fit im Alter.

Fit im Alter – fange gleich an!

Vorbei mit den Ausreden! Natürlich gibt es gewisse Phasen, da ist eine Schonung sinnvoll. Ihr Körper dankt dir aber jede Herausforderung, mit der du ihn konfrontierst - egal ob Yoga, sanftes Krafttraining oder zügige Spaziergänge, die den Puls nach oben treiben. Also reingeschlüpft in die Turnschuhe und ab in den Park! Auch regelmäßiges Nordic Walking tut dem Herz-Kreislauf-System gut. Probiere es einfach aus!

Deine Gelenkigkeit lässt zu wünschen übrig? Weiter unten verraten wir dir, welche Gymnastik für Senioren geeignet ist.

Anzeige

Übungen für zu Hause? Hier im Clip:

Mehr News
Greek yogurt red onion cucumber salad
News

Ultimativer Glow mit der Gurken-Diät: So extrem bringst du Haut und Haare beim Abnehmen zum Strahlen

  • 03.03.2024
  • 11:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group