Alma

Alma singt in ihrer Blind Audition "Watermelon Sugar" von Harry Styles. Ihre Leidenschaft zur Musik teilt Alma mit ihrer Mutter, mit der sie auch regelmäßig in richtige Lachflashs verfällt. In ihrer Freizeit tanzt sie am liebsten Hip-Hop oder geht zum Reiten.

 

Alter: 12

Wohnort: Warendorf bei Münster (Nordrhein-Westfalen)

Hobby: Hip-Hop tanzen, Reiten

Blind-Audition-Song: ♫ "Watermelon Sugar" von Harry Styles

Buzzer: 4

Team: Wincent

 

Almas Vater ist in Kamerun geboren und arbeitet als Chirurg. Die 12-Jährige hilft ihm regelmäßig dabei, eine wöchentlich erscheinende Zeitung zu entwerfen, um die Menschen und vor allem die Kinder, die dort nicht in die Schule gehen können, zu unterstützen. In ihren Artikeln behandeln sie unter anderem biologische Themen wie etwa den Körperbau. Zur Unterhaltung gibt es zusätzlich auch Rätsel. Jeden Freitag verschicken sie eine neue Ausgabe der Zeitung per WhatsApp an ihr Netzwerk.

Mehr

Wo wohnt Alma?

Alma kommt aus Warendorf in der Nähe von Münster. 


Wie kam Alma zur Musik?

Alma teilt die Begeisterung zur Musik mit ihrer Mutter. Diese Leidenschaft ist schon lange Teil ihres Lebens und spiegelt sich auch in den Hobbys der 12-Jährigen wider – sie liebt Tanzen und war bereits in einem Chor.


Wie erfuhr Alma von ihrer Teilnahme bei "The Voice Kids"?

Alma war auf dem Pferdehof, als sie die Einladung zu den Blind Auditions erhielt. Die 12-Jährige war sichtlich erfreut und konnte die Teilnahme an "The Voice Kids" 2021 kaum erwarten.


Was macht Alma in ihrer Freizeit?

Alma hat sehr viele Freizeitbeschäftigungen. Egal ob Reiten oder Hip-Hop tanzen – sie liebt es, aktiv zu sein. Zusätzlich setzt sie sich für andere Menschen, besonders Kinder, ein. Um etwa Menschen aus dem Geburtsland ihres Vaters (Kamerun) zu helfen, verfasst die 12-Jährige wöchentlich eine Zeitung, in der sie über Themen wie beispielsweise Biologie aufklärt. 


Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.