Anzeige
Veggie-Rezept

Tofu mit Brokkoli und Erdnusssoße: So köstlich und zinkreich ist dieses geniale Rezept

  • Aktualisiert: 30.11.2023
  • 13:34 Uhr
Knusprig, köstlich und ein kulinarischer Traum: Gebratener Tofu mit Brokkoli, wahlweise Pilzen und unwiderstehlicher Soße.
Knusprig, köstlich und ein kulinarischer Traum: Gebratener Tofu mit Brokkoli, wahlweise Pilzen und unwiderstehlicher Soße.© Adobe Stock

Diese geniale Kombi aus Brokkoli, Tofu und Erdnusssoße ist nicht nur schnell zubereitet, sondern auch gesund und zinkhaltig. Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du das vegetarische Highlight mit einem asiatischen Touch ganz einfach nachkochen kannst!

Anzeige

400 g

Tofu, in Würfel geschnitten

2 Tassen

Brokkoli, in Röschen geschnitten

1 EL gehäuft

Erdnussbutter

3 EL

Sojasoße

1 TL

frischer Ingwer, gerieben

2

Knoblauchzehen, gehackt

Saft einer Limette

nach Bedarf

Basmatireis als Beilage

Im Clip: Seidentofu ganz einfach selber machen

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 2

    Tofu in Würfel schneiden und anbraten. Den Brokkoli in einem großen Topf mit wenig Wasser (ca. 1 - 2 cm hoch) und etwas Salz ca. 5 - 10 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit dünsten (geht auch prima mit einem Dämpfeinsatz für den Kochtopf) und beides beiseite stellen.

  2. Schritt 2 / 2

    Für die Soße Erdnussbutter, Sojasoße, Ingwer, Knoblauch und Limettensaft in einer Schüssel vermengen. Anschließend den Tofu und Brokkoli damit übergießen und servieren.

Wenn du als Beilage gerne Basmatireis zubereiten möchtest, legst du diesen zunächst für ca. 10 Minuten ein und lässt ihn anschließend nach Packungsbeilage in einem Topf kochen.

Gut zu wissen: Tofu ist eine gute pflanzliche Quelle für Zink und enthält etwa 0,9 mg des Spurenelements pro 100 g. Brokkoli gehört zu den zinkreichen Gemüsesorten mit ungefähr 0,5 Milligramm Zink pro 100 g.

Anzeige
Anzeige
Lust auf asiatische Rezepte?
Chow Mein Nudeln - Teaser
Rezept

In 20 Minuten fertig

Chinesisches Street-Food: Knusprige Chow Mein Nudeln zum Selbermachen

Chow Mein Nudeln sind ein köstlicher Klassiker der chinesischen Küche. Traditionell werden die Nudeln vegan zubereitet. Du kannst sie aber auch mit Tofu, Fleisch, Ei oder Garnelen pimpen. Es ist eines der traditionellsten chinesischen Gerichte, das aber inzwischen weltweit beliebt ist.

  • 25.11.2023
  • 13:14 Uhr
Weitere köstliche Rezept-Ideen:
Low Carb Kaiserschmarrn
Rezept

Kaiserschmarrn de luxe: So einfach geht das Low-Carb-Rezept zum Naschen und Genießen

  • 02.03.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group