Anzeige
Erfrischend und prickelnd

Sommerlicher Aperitif: Das frische Rezept für einen fruchtigen Rhabarber-Ingwer-Spritz

  • Aktualisiert: 30.05.2024
  • 16:20 Uhr
Auf den Sommer! Der Rhabarber-Ingwer-Spritz gehört zu den Trendgetränken 2024.
Auf den Sommer! Der Rhabarber-Ingwer-Spritz gehört zu den Trendgetränken 2024.© Johanna Mühlbauer - stock.adobe.com

Der perfekte Aperitiv für deine Grillparty im Garten: Rhabarber für die Frische und Ingwer für den extra Geschmackskick. Das Getränk ist eine Alternative zum klassischen Hugo oder Aperol Spritz und wird deine Gäste überraschen.

Anzeige

Lust auf mehr Rezepte?
Schau jetzt auf Joyn vorbei 

Rhabarber-Ingwer-Spritz

  • Vorbereitungszeit 45 Min
  • Zubereitungszeit 2 Min
  • Gesamtzeit 47 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für ein Glas:

150 g

Rhabarber

30 g

Ingwer

75 g

Zucker (oder eine Zuckeralternative)

200 ml

Wasser

250 ml

Prosecco

etwas

Crushed Ice

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    Den Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Schritt 2 / 6

    Danach Wasser und Zucker zusammen mit dem Rhabarber und dem Ingwer in einem Topf aufkochen. Anschließend bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen.

  3. Schritt 3 / 6

    Jetzt den Topf vom Herd nehmen und alles rund 30 Minuten durchziehen lassen.

  4. Schritt 4 / 6

    Anschließend das Gemisch durch ein feines Sieb in einen Behälter streichen und in eine heiß gespülte, verschließbare Flasche gießen. Den fertigen Sirup gut auskühlen lassen.

    Hinweis:
    Wenn du schon Rhabarbersirup zu Hause hast, kannst du diese Schritte überspringen und ggf. kleine Ingwerstückchen hinzugeben.

  5. Schritt 5 / 6

    Jetzt etwas Crushed Ice und 2-3 EL Rhabarber-Ingwer-Sirup in ein Weinglas geben.

  6. Schritt 6 / 6

    Danach nur noch mit Prosecco auffüllen und genießen.

Der Sirup kann bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden (verschlossen).

Im Video: Das wusstest du bestimmt noch nicht über Rhabarber

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Mehr Rezepte:
Rhabarber Tarte
Rezept

Tarte Tatin mit Rhabarber: So gelingt dir das säuerlich-süße Rezept mit wenigen Zutaten

  • 24.06.2024
  • 17:40 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group