Anzeige
Bettruhe für diese beiden Teilnehmer:innen

"The Biggest Loser" 2024 - Verletzungspech in beide Teams: Diese Kandidat:innen fallen in Folge 4 aus

  • Aktualisiert: 07.02.2024
  • 10:17 Uhr
  • cf
Pech am Strand: Torben hat sich bei der Challenge verletzt.
Pech am Strand: Torben hat sich bei der Challenge verletzt.© SAT.1

Zwei Verletzungsfälle überschatteten die Ereignisse in Folge 4. Sowohl Team Rot aus auch Team Grün mussten in verringerter Anzahl weiter kämpfen. Wer ausfiel und warum, erfährst du hier.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

Im Clip - Infnity Run im Sand: Diese Challenge hatte es in sich!

Anzeige
Anzeige

Fabienne fällt länger aus

Ein weiterer Tag auf Naxos und Team Rot machte sich gemeinsam mit den Konkurrent:innen aus Team Grün auf den Weg zum Strand. Dort warteten die Coaches Ramin und Chrissi bereits mit der nächsten sportlichen Herausforderung. Doch nicht nur Marc, der aus privaten Gründen das Camp von "The Biggest Loser" 2024 verlassen musste, fehlt der Gruppe. Auch Fabienne kann nicht am Spiel teilnehmen. Durch die Trainingsbelastung der letzten Wochen ist bei der 27-Jährigen eine alte Verletzung wieder aufgekommen. Ihr Knie muss nun geschont werden und auch die Trainingseinheiten dieser Woche fallen für Fabienne aus.

Verletzung bei der Challenge

Der Infinity Run startet und beide Teams geben Vollgas. Besonders Martin kann in diesem sportlichen Wettkampf seine Stärken ausspielen. Nach und nach baut Team Rot die Führungsposition aus und fängt die Läufer aus dem grünen Team. Zwischen den Runden wendet sich Torben an seinen Coach Ramin. Der 38-jährige Kandidat klagt über Schmerzen.

Anzeige

"Wie ein Peitschenhieb": Torben muss Lauf abbrechen

Als er beim Laufen mit Teamkollege Lukas abschlagen wollte, zog sich ein Schmerz "wie ein Peitschenhieb" durch den Rücken. "Die Ärztin soll herkommen", beschließt der Trainer. Das Spiel wird pausiert und bei den anderen Kandidat:innen macht sich Unruhe breit. Die Sorge und Torben ist hoch, besonders da die anderen wissen, wie hart im Nehmen der ehemalige Berufssoldat ist.

Torben muss pausieren

Kurze Zeit später kam die Ärztin und kümmerte sich um Torben. An der Challenge konnte der 38-Jährige nicht weiter teilnehmen. Die größte Sorge des Kandidaten: dass er sein Team nicht weiter unterstützen kann. Mit dieser Verletzung musste Torben schließlich die restliche Woche im Bett verbringen. Auch beim Wiegen und der anschließenden Challenge konnte er nicht dabei sein. Schnell war klar: Auch wegen seines Arbeitgebers - der Bundeswehr - muss Torben seine Verletzung von Fachärzten in der Heimat abklären lassen und das Camp leider verlassen, wie du im Clip unten sehen kannst. 

"The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" 2024 ist seit dem 8. Januar 2024 jeden Montag um 20:15 Uhr in SAT.1 zu sehen. Du kannst dir die Folgen entweder gemütlich live im Fernsehen oder von überall im Livestream auf Zappn online sehen.

Anzeige

Im Clip: "The Biggest Loser" schmeißt die ultimative Bad-Taste-Party

Mehr News und Videos
Team Rot bei der Entscheidung in Folge 7 von "The Biggest Loser" 2024.
News

Wer ist raus in Folge 7? Team Rot zittert bei der Entscheidung

  • 24.02.2024
  • 09:49 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group