Anzeige
Das sportliche Trio

"Leben leicht gemacht" 2023: Die Coaches der zweiten Staffel

  • Aktualisiert: 19.04.2023
  • 13:53 Uhr
  • pg
Die Coaches Sigrid Ilumaa, Dr. Christine Theiss und Ramin Abtin (v.l.).
Die Coaches Sigrid Ilumaa, Dr. Christine Theiss und Ramin Abtin (v.l.).© SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Sigrid Ilumaa und Ramin Abtin sind dieses Jahr wieder bei "Leben leicht gemacht - The Biggest Loser" 2023 als Coaches dabei.

  • Dr. Christine Theiss ist die Camp-Chefin auf Naxos.

Anzeige

Ein neues Jahr, ein neues Leben: 2023 bedeutet für die 20 Teilnehmer:innen von "Leben leicht gemacht - The Biggest Loser" den Start in eine bessere und gesündere Zukunft. Hier erfährst du alles über die Coaches. 

"Leben leicht gemacht" 2023: Sie sind die Coaches

Am 5. Februar 2023 haben 20 motivierte Kandidat:innen bei "Leben leicht gemacht" ihre Reise zu einem gesünderen und leichteren Leben angetreten. Unterstützt werden sie dabei von zwei Sport- und Ernährungsexperten sowie von Camp-Chefin Dr. Christine Theiss.

Anzeige
Anzeige

Powerfrau Sigrid Ilumaa

Seit acht Jahren ist sie Teil der Show - auch der Vorgänger-Sendung "The Biggest Loser", wenn auch zunächst nur im Verborgenen. Hier unterstützte sie die ausgeschiedenen Kandidat:innen dabei, motiviert zu bleiben und auch im Alltag Sport zu treiben. Im vergangenen Jahr nahm Sigrid Ilumaa die Arbeit als TV-Coachin in der 1. Staffel von "Leben leicht gemacht" auf.  Mit großem Erfolg: Ihr Kandidat Patrick aus Team Pink konnte die Abnehmshow dank Sigrids Coaching gewinnen.

Trainiere mit Sigrid

Workout: Hula Hoop

Die Kandidaten von "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" verlieren in wenigen Wochen einige Kilos durch Sport und gesunde Ernährung. In diesem Video findest du ein ganzes Workout zum selbst ausprobieren!

  • Video
  • 03:22 Min
  • Ab 6

Auch dieses Jahr möchte die Sportskanone mit ihrem Team Orange gewinnen. Der Kampf um die Kilos beginnt! Hier findest du weitere Infos zu Sigrid Ilumaa. 

Anzeige

Seit "The Biggest Loser" dabei: Ramin Abtin

Er ist ein wahres "Leben leicht gemacht - The Biggest Loser"-Urgestein: Ramin Abtin. Der ehemalige Kickbox-Weltmeister und Sportpädagoge ist schon lange als Coach im Camp dabei. Bereits sechsmal trainierte er sein Team zum Gewinn! 

Dieses Jahr tritt er motiviert an, um sein Team Blau zu Bestleistungen anzuspornen. Hier findest du weitere Infos zu Ramin Abtin. 

Sigrid oder Ramin - wer hat in deinen Augen die besseren Chancen auf den Sieg? Bei "Leben leicht gemacht" siehst du ab dem 5. Februar 2023, wer sich mit seinen Kandidat:innen in den verschiedenen Camps besser schlägt.

Anzeige
Weitere Infos zu den Coaches
Mehr News
Loser
News

"The Biggest Loser"-Gewinner Giulio legte sich unters Messer

  • 13.06.2024
  • 09:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group