Anzeige
Liebe liegt in der Luft

Astrologie & Liebe: Typisches Verhalten der Sternzeichen, wenn sie verliebt sind

  • Aktualisiert: 29.02.2024
  • 18:45 Uhr
  • Kirsten Hanser
Jedes Sternzeichen verhält sich anders, wenn es verliebt ist. Welche Verhaltensweisen ganz typisch sind.
Jedes Sternzeichen verhält sich anders, wenn es verliebt ist. Welche Verhaltensweisen ganz typisch sind.© Siphosethu Fanti/peopleimages.com - stock.adobe.com

Schnell entflammt oder schwer zu überzeugen? Alle zwölf Sternzeichen zeigen ganz typische Verhaltensweisen, wenn sie sich verlieben. Was Widder, Zwillinge und Löwen enttarnt, weiß Astro-Expertin Kirsten Hanser.

Anzeige

Widder (21.3.-20.4.): Sind im siebten Himmel

Für Widder ist Verliebtsein wie ein Liebes-Elixier. Sie tänzeln durch die Gegend, scheinen über dem Boden zu schweben und können sich kaum konzentrieren. Für sie dreht sich alles um ihren Liebsten oder ihre Liebste. Sie werden wieder zu Teenies, die zum ersten Mal verliebt sind, feiern die Schmetterlinge im Bauch und sprühen vor Energie.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: So überstehen Paare die Verliebtheitsphase

Stier (21.4.-20.5.): Achten auf ihr Äußeres

Stiere wollen mit ihrem Aussehen punkten und gönnen sich erst einmal ein neues Outfit, um sich richtig wohlzufühlen. Eher unangenehme Gewohnheiten, sogar starre Verhaltensmuster, lösen sich plötzlich in Nichts auf. Für den als Erdzeichen fest verwurzelten Stier fällt Loslassen auf einmal viel leichter. Sowohl im Beruf als auch im Privaten wirken Stiere unruhig und fahrig, weil sie, außer verliebt zu sein, wenig bis gar nichts auf die Reihe bekommen.

Anzeige

Zwillinge (22.5.-21.6.): Tragen ihr Herz auf der Zunge

Zwillinge werden zu Wortvirtuosen und lieben es, erstmal ein Geheimnis um ihre Gefühle zu machen. Allerdings merken Freund:innen schnell, dass etwas anders ist. Wenn es den Luftzeichen ernst ist, finden ihre Liebsten das schnell heraus - lange verbergen können sie es nicht. Zwillinge brauchen Alltagsflirts, um sich gut zu fühlen, weshalb sie dazu neigen, sich unentwegt zu verknallen oder jemanden im Auge zu haben, der ihre Aufmerksamkeit weckt.

Jahreshoroskop 2024
News

Mit den Sternen ins neue Jahr

Jahres-Horoskop 2024: Ein Jahr der Veränderung für diese Sternzeichen

Das Sonnenjahr 2024 gilt als Übergang in ein neues Zeitalter und bringt für alle Sternzeichen Wandel, Kreativität und kraftvolle Energie mit sich. Das große Jahreshoroskop von Astrologie-Expertin Kirsten Hanser.

  • 07.02.2024
  • 22:00 Uhr
Anzeige

Krebs (22.6.-22.7.): Bauen Luftschlösser

Krebse werden noch introvertierter und kichern zeitweise, auch ohne Grund, vor sich hin. Alles in allem zeigen sie ein eigenartig auffälliges Verhalten, wirken sogar abwesend und können ihr Geheimnis einfach nicht für sich behalten. Irgendwann platzt es aus ihnen heraus, womit der Zauber allerdings schnell verflogen ist.

Löwe (23.7.-23.8.): Bleiben cool und gelassen

Löwen behalten die Contenance und zeigen dennoch ganz offen ihre Gefühle. Verliebtsein gehört natürlich zum Leben des Löwen, wie Partys, gute Laune und eine Menge Spaß. Das Feuerzeichen will beeindruckt werden. Um sich den Gefühlen hinzugeben, muss die Anziehung stark sein. Löwen lieben es, sich in besonders schöne oder erfolgreiche Menschen zu verlieben.

Anzeige

Jungfrau (24.8.-23.9.): Sind verunsichert von ihren Gefühlen

Bevor Jungfrauen selbst klar ist, dass sie sich verliebt haben, bemerken es die besten Freund:innen. Die sonst eher etwas distanziert und nüchtern wirkenden Jungfrauen wirken plötzlich eher unsicher und verhuscht. Verliebtsein ist schließlich etwas, das schnell aus der Kontrolle gerät.

Waage (24.9.-23.10.): Werden still und introvertiert

Waagen reden oft von der Liebe, doch wenn sie wirklich jemanden toll finden, schweigen sie. Daran erkennt man die verliebte Waage: Dass ein Mensch, der an Wichtigkeit gewinnt, dennoch unerwähnt bleibt. Das Luftzeichen ist, trotz des guten Gespürs für andere, oft blind für die eigenen Gefühle.

Skorpion (24.10.-22.11.): Extreme kommen zum Vorschein

Skorpionen merkt man sofort an, dass etwas anders ist. Der eigene Sex-Appeal wirkt wie ein Lockstoff fürs Umfeld. Das Wasserzeichen ist fast besessen von seinem Objekt der Begierde und wirkt manisch - doch auch anziehend. In dem Moment, in dem er sich verliebt, verfallen dem Skorpion gleich diverse Menschen.

Schütze (23.11.-21.12.): Lieben den Nevenkitzel

Für Schützen ist Verliebtsein eine Lebenseinstellung, denn sie spielen gerne mit Optionen. Es ist gar nicht so wichtig, dass diese Liebe wirklich Realität wird. Sie sind eher verliebt in die Liebe - das trifft es wohl ganz gut. Vom Dating können Schützen nämlich nicht genug bekommen.

Steinbock (22.12.-20.1.): Zeigen ihre sinnliche Seite

Steinböcke wehren sich sehr gegen das Verliebtsein, weil sie dadurch angreifbar und verletzlich werden. Ein Graus für den kontrollierten Steinbock. Falls er aber Feuer gefangen hat, verwandelt er sich unübersehbar in den/die "Most sexiest Man/ Woman", weil die tief schlummernde Sinnlichkeit endlich ausgelebt werden kann. 

Wassermann (21.1.-19.2.): Stellen Nachforschungen an

Wassermänner stellen sich, wenn sie Gefühle für jemanden haben, selbst infrage. Sie möchten gerne definieren, was da grade mit ihrem Herz und Körper los ist. Das Luftzeichen wägt alles genau ab oder erstellt im Kopf Pro- und Kontra-Listen. Wassermänner werden zu kleinen Wissenschaftler:innen und durchforsten das Netz nach Infos rund ums Thema Liebe. Sie erforschen das Phänomen des Verliebtseins, sodass sie auch gleich eine Ausrede parat haben, sollte es nicht funktionieren. 

Seit dem 10. Februar 2024 steht im chinesischen Horoskop alles unter dem Einfluss des Drachens. Welches Mantra dein Sternzeichen beflügelt, erfährst du hier.

Fische (20.2.-20.3.): Erfinden sich neu

Fische verändern gerne ihr Styling, wenn sie verknallt sind. Und zwar von Kopf bis Fuß, von Dessous bis hin zum lässig übergeworfenen Schal. Das Gefühl des Verliebtseins genießen Fische mit allen Facetten. Auffällig ist, dass sie plötzlich alles wunderschön und besonders finden. Das liegt daran, dass ihre sensiblen Sinne noch geschärfter sind als sonst.

Das könnte dich auch interessieren: Welche Freiheiten den Sternzeichen wirklich guttun würden, erfährst du hier. 

Mehr News und Videos
Welche Zahlen gehören in die leeren Felder, damit die Rechnung aufgeht?
News

Mathe-Rätsel: Welche Zahlen gehören in die Kästchen?

  • 01.03.2024
  • 18:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group