Anzeige
Tipps und Tricks für den Haushalt

5 Dinge aus unserem Alltag, deren Bedeutung viele nicht kennen

  • Aktualisiert: 15.02.2024
  • 18:30 Uhr
  • Katharina Heine
Hast du auch schonmal gerätselt, welche Funktion Alltagsgegenstände haben? Wir stellen sie dir mit ihrer Aufgabe vor!
Hast du auch schonmal gerätselt, welche Funktion Alltagsgegenstände haben? Wir stellen sie dir mit ihrer Aufgabe vor!© Drazen - stock.adobe.com

Manchmal treffen wir auf kleine Gegenstände, deren Funktion wir nicht kennen. Dabei erfüllen sie oft einen wichtigen Zweck. Wir stellen dir fünf heimliche Superhelden des Alltags vor, die du in Zukunft sinnvoll nutzen kannst.

Anzeige

1) Der Knopf am Sicherheitsgurt

Wer mit dem Auto von einem Ort zum anderen fahren möchte, schnallt sich in der Regel zuerst mit dem Sicherheitsgurt an. Hier ist vielen bestimmt ein kleiner Knopf unter der silbernen Schlosszunge aufgefallen. Im ersten Moment erscheint er sinnlos, dabei erfüllt er eine praktische Funktion. Er sorgt dafür, dass die Schlosszunge nicht herunterrutscht, wenn wir uns nach der Autofahrt abschnallen. Aus diesem Grund können wir vor der Fahrt ganz einfach und wie gewohnt nach der Schlosszunge greifen, ohne sie am Gurtende zu suchen. Nach dem Abschnallen geht der Sicherheitsgurt in seine Ursprungsposition zurück.

Der Knopf am Sicherheitsgurt erfüllt im Auto eine sinnvolle Aufgabe.
Der Knopf am Sicherheitsgurt erfüllt im Auto eine sinnvolle Aufgabe.© AdobeStock/phantom1311
Anzeige
Anzeige

Im Clip: Mehr Sicherheit zu Hause mit Schlössern, Kameras und Co.

2) Das kleine Loch am Vorhängeschloss

Beim Anbringen eines Vorhängeschlosses ist der ein oder andere bestimmt schon mal auf ein kleines Loch am Boden des Schlosses gestoßen. Wer hätte gedacht, dass es sogar zwei wichtige Funktionen erfüllt. Zum einen kann Wasser, das ins Schloss eingedrungen ist, über dieses Loch abfließen. So wird verhindert, dass im Schloss Rost entsteht. Zum anderen sorgt das kleine Loch dafür, dass der Schließmechanismus bei Frosttemperaturen weniger schnell einfriert. Vor allem im Winter spielt das eine wichtige Rolle. Auch wenn das kleine Loch unbedeutend scheint, ist uns jetzt bewusst, dass es wichtige Aufgaben erfüllt, damit Schlösser länger verwendbar sind.

Anzeige

3) Das Loch in der Nudelkelle

Nudelkellen oder -löffel haben oft ein Loch in der Mitte. Hast du dich schonmal gefragt, wofür dieses Loch gut ist? Tatsächlich kann es uns beim Kochen helfen. Es gibt die Menge an Spaghetti vor, die eine Person im Durchschnitt isst. Dafür werden so viele rohe Spaghetti wie möglich durch das Loch gesteckt, um die entsprechende Menge zu ermitteln. Die Zeiten der Spaghetti-Verschwendung sind dank dieses Tipps jetzt offiziell vorbei.

Wusstest du, dass das Loch in der Nudelkelle beim Kochen helfen kann?
Wusstest du, dass das Loch in der Nudelkelle beim Kochen helfen kann?© Adobe Stock/New Africa

4) Der Zylinder am Computerladekabel

An vielen Ladekabeln von Laptops sehen wir oft einen kleinen Zylinder aus Plastik. Und tatsächlich: Der hat eine wichtige Funktion und dient als Entstörfilter oder auch als Mantelwellenfilter. Beim Laden des Laptops werden elektromagnetische Wellen erzeugt und in die Umgebung abgegeben. Diese Mantelwellen können bei gleicher Frequenz jedoch andere Geräte oder auch das WLAN stören. An dieser Stelle kommt der kleine Zylinder ins Spiel: Er hebt die Mantelwellen auf, bevor sie über das Kabel verstärkt werden, und sorgt letztendlich dafür, dass andere Geräte oder das WLAN nicht beeinflusst werden.

Anzeige
Spar-Hack für dein Smartphone
Cheerful businesswoman holding mobile phone while standing in office
News

So räumst du mit ein paar Klicks dein Smartphone auf

Speicherfresser WhatsApp: Mit diesem Trick löst du das Problem

Ein paar nette Urlaubsfotos und dazu ein lustiges Video via WhatsApp verschickt - und schon ist der Handy-Speicher voll? Große Mediendaten, die mit dem Messenger-Dienst verschickt werden, sind schnell Speicherfresser. Die gute Nachricht: Mit einem einfachen Trick bist du das Problem schnell los.

  • 01.04.2024
  • 18:25 Uhr

5) Die kleine Tasche an der Jeans

Wer sich seine Jeans nach dem Wäschewaschen schon einmal genauer angeschaut hat, ist bestimmt auf eine Miniatur-Tasche an der rechten vorderen Hosentasche gestoßen. Der Ursprung dieser kleinen Tasche geht auf die Zeit zurück, wo Männer ihre Taschenuhr in der kleinen Tasche an einer Kette aufbewahren konnten. Auch wenn die in der heutigen Zeit nicht mehr so oft getragen werden, kann die kleine Tasche weiterhin genutzt werden. Als Aufbewahrungsort für etwas Geld oder einen Schlüssel?

Wofür ist die kleine Tasche an der Jeans? Wir verraten es!
Wofür ist die kleine Tasche an der Jeans? Wir verraten es!© Adobe Stock/triocean
Anzeige

Der Plastikstift am Thermostat

Ist dir schon einmal der kleine Stift am Temperaturregler deiner Heizung aufgefallen? Er wird auch Sparclip genannt. Der Grund: Mit dem Stift kannst du die gewünschte Temperatur am Thermostat markieren. Dadurch lässt sich der Regler nur bis zur Markierung drehen. Meistens steckt einer in den Rillen, manchmal aber auch zwei. Damit kannst du einen Temperaturbereich eingrenzen. Der Plastikstift kann also als Hilfestellung dienen, damit du nicht zu weit aufdrehst oder auch als Kindersicherung. 

Du willst wissen, was die einzelnen Temperatureinstellungen bedeuten und wie du im Winter Heizkosten sparst? Hier geht's zum Artikel. Außerdem klären wir die Frage, wann du Oberhitze, Unterhitze oder Umluft beim Kochen oder Backen einstellen solltest. Und wie du nach dem Kochen ohne Dunstabzug richtig lüftest, zeigen wir dir hier.

Mithilfe des Plastikstifts kannst du Energie und Ressourcen beim Heizen sparen.
Mithilfe des Plastikstifts kannst du Energie und Ressourcen beim Heizen sparen.© Adobe Stock
Mehr News und Videos
AmeisenTeaser
News

Ameisen bekämpfen: Diese Hausmittel vertreiben sie im Nu

  • 17.04.2024
  • 16:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group