Anzeige
Trauerfall in der Familie

"Big Brother" 2024: Videobotschaft an die Bewohner:innen! Das ist der Grund hinter Tanjas Ausstieg aus dem Container

  • Aktualisiert: 21.05.2024
  • 09:45 Uhr
  • Rebecca Arlt
Tanja erklärt den Grund für ihren freiwilligen Exit.
Tanja erklärt den Grund für ihren freiwilligen Exit.© Seven.One

Bewohnerin Tanja, alias "Taube", hat an Tag 59 den Container des großen Bruders freiwillig aus familiären Gründen verlassen. Mit einer Videobotschaft wendet sie sich nun noch einmal an die Bewohner:innen im Container und gibt Einblicke in ihr Privatleben.

Anzeige

Lust auf mehr "Big Brother"?
 Alle Folgen und Highlights auf Zappn

Das Wichtigste in Kürze

  • Tanja verließ den großen Bruder und seine Container-WG an Tag 59 auf eigenen Wunsch und gibt den Container-Bewohner:innen nun ein Update zum familiären Grund.

  • Joyn zeigt "Big Brother" im 24/7-Livestream, in Tageszusammenfassungen und wöchentlichen Liveshows. Außerdem gibt es immer montags die wöchentliche Show "Big Brother live - Die Entscheidung".

  • Hier geht's zum News-Ticker.

  • Im Überblick: Sendetermine und Sendezeiten 

  • Das sind die Bewohnerinnen und Bewohner von "Big Brother" 2024. Wer holt sich am Ende das Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro?

  • "Big Brother" 2024: Wer ist raus und wer noch dabei?

+++ Update, 14. Mai 2024 +++

Anzeige
Anzeige

Videobotschaft von Tanja an die Container-Bewohner:innen

Nach dem Auszug von Simon hat Big Brother noch ganz andere News parat. Ex-Mitbewohnerin Tanja, die vor mehr als zwei Wochen plötzlich und ohne Begründung ausgezogen ist, schickt eine ergreifende Videobotschaft. Die 55-Jährige erklärt ihren überstürzten Auszug:

Ich wollte euch nur mitteilen, dass mein Papa im Sterben lag und meine Kinder mich rausgeholt haben. Sie haben alles richtig gemacht. Ich konnte meinen Papa noch die letzten Stunden begleiten. Ich drücke euch alle und denk' an euch!

Image Avatar Media

Tanja

Tanja (Mitte) wendet sich mit einer Videobotschaft an die Container-Bewohner:innen.
Tanja (Mitte) wendet sich mit einer Videobotschaft an die Container-Bewohner:innen.© Seven.One

Voller Mitgefühl reagieren die Bewohnerinnen und Bewohner - vor allem Frauke und Mateo. Weinend liegen sie sich in den Armen: "Ich hatte das ja selbst erst vor vier Monaten", erklärt Frauke, die an den eigenen Verlust ihres Vaters erinnert wird. Auch Mateo kämpft mit den Tränen, ist aber vor allem in Gedanken bei "Taube" Tanja: "Sie wirkte gefasst, da bin ich froh. Taube ist stark! Sie ist so eine tolle Frau!"

Frauke und Mateo trifft Tanjas Nachricht sehr.
Frauke und Mateo trifft Tanjas Nachricht sehr.© Seven.One
Sieh dir hier die Zusammenfassung von Tag 71 an:
Tageszusammenfassung 71: Simons Container-Abrechnung und Botschaft von Tanja
Episode

Tageszusammenfassung 71: Simons Container-Abrechnung und Botschaft von Tanja

Simon musste den Container verlassen und rechnet mit den Bewohner:innen ab - vor allem zu der Beziehung von Marcus und Frauke hat er eine Meinung. Außerdem sorgt eine emotionale Nachricht von Tanja für Tränen im Container.

  • 30:59 Min
  • Ab 12
Anzeige

+++ Update 8. Mai 2024 +++

Warum sich Tanja für den Exit entschieden hat

Es war ein Schock für die Bewohner:innen an Tag 59: Tanja verließ den Container freiwillig. Der große Bruder teilte mit, dass "familiäre Gründe" zu Tanjas Entscheidung geführt haben. Jetzt geht die Ex-Bewohnerin mit dem Spitznamen "Taube" auf ihrem Instagram-Kanal näher auf die Gründe für ihren Auszug ein.

In einem Reel erzählt sie: "Meine Töchter haben mich da rausgeholt, weil mein Papa im Sterben lag. Ich bin für jede Stunde und jede Minute dankbar, die ich ihn noch begleiten durfte." Ihren Fans dankt Taube für den Support und die liebevollen Worte, die sie erreichen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Big Brother 2024: So reagieren die Bewohner:innen auf Tanjas Exit
News

Emotionen und Tränen im Container

Nach Tanjas Exit: So reagieren die anderen Bewohnerinnen und Bewohner im Container darauf

Ein Brief von Big Brother versetzt die WG in einen Schockzustand: Tanja hat den Container auf eigenen Wunsch verlassen. Die Bewohner:innen reagieren sehr emotional.

  • 20.05.2024
  • 09:41 Uhr

+++ Ursprüngliche Meldung +++

Anzeige

Tanja verlässt "Big Brother" aus familiären Gründen

Tanja hat sich entschieden, "Big Brother" aus familiären Gründen freiwillig zu verlassen

Big Brother teilte Tanjas Exit den anderen Bewohner:innen nach ihrem Weggang mit:

Bewohner, manche Dinge im Leben lassen sich nicht vorhersehen, manche Schicksale treffen einen ganz unerwartet. Tanja muss jetzt für ihre Familie da sein und ist deshalb gegangen. Sie lässt euch von Herzen grüßen - macht euch keine Sorge um eure Taube!

Image Avatar Media

Tanja, 2024

Tanja meldet sich nach ihrem Exit auf Instagram zu Wort

Tanja hat über ihren Instagram-Kanal eine Nachricht an ihre Fans verfasst. Sie lässt ihre Follower:innen darin wissen, dass sie es bedauere, dass "das Projekt Big Brother" für sie vorbei sei. Ihre Töchter haben sie abgeholt und sie sei gut zu Hause angekommen. Der Grund für ihren Auszug sei "sehr persönlich". Sie ist froh, jetzt bei ihrer Familie zu sein und müsse sich "erst einmal sortieren und diese abrupte Entwicklung verarbeiten". 

  • "Big Brother - 24-Stunden Livestream" rund um die Uhr live auf Joyn
  • "Big Brother"-Tageszusammenfassungen täglich ab 21 Uhr kostenlos streamen auf Joyn
  • "Big Brother live - Die Entscheidung" immer montags um 21 Uhr live auf Joyn
Mehr News und Videos zu "Big Brother"
"Big Brother" 2024: Bertha unter Druck: Sie muss die nächste Person nominieren.
News

Nächster Exit! Diese Kandidatin ist an Tag 84 raus

  • 28.05.2024
  • 07:53 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group