Anzeige
Tag 23 bei "Big Brother"

"Big Brother" 2024: Freiwilliger Doppel-Exit! Darum verlassen Sandro und Moritz den Container vorzeitig

  • Aktualisiert: 28.03.2024
  • 13:00 Uhr
  • Rebecca Arlt
"Big Brother" 2024: Sandro und Moritz verlassen den Container freiwillig 
"Big Brother" 2024: Sandro und Moritz verlassen den Container freiwillig © Seven.One

Fahrlehrer Sandro und IT-Berater Moritz sind raus: Am Mittwochabend haben sie freiwillig abgebrochen. Erfahre hier, wer für Montag auf der Nominierungsliste steht. 

Anzeige

Lust auf mehr "Big Brother"?
 Alle Folgen und Highlights auf Zappn

Das Wichtigste in Kürze

Experiment abgebrochen: Sandro und Moritz sind nicht mehr dabei

Überraschender Doppel-Exit: Fahrlehrer Sandro und IT-Berater Moritz haben am Mittwochabend nacheinander den "Big Brother"-Container verlassen.

Anzeige
Anzeige

Schockzustand im Container: So reagieren die Bewohnerinnen und Bewohner

Im Sprechzimmer treten erst Sandro, nur wenig später auch Moritz an Big Brother heran und entscheiden sich dazu, das 100-tägige Experiment auf eigenen Wunsch hin vorzeitig zu beenden. Beide verlassen den Container umgehend, Big Brother informierte die anderen Bewohnerinnen und Bewohner über die Auszüge. Die Reaktionen konnten die Zuschauer:innen live im "Big Brother - 24 Stunden Livestream" auf Joyn verfolgen.

Containerchefin Tanja ist geschockt. Besonders über Sandros Entscheidung: "Jeder Mensch ist natürlich individuell und man ist auch nicht immer mit allem einverstanden. Aber er musste schon ganz schön Sachen einstecken." Selbstkritisch resümiert sie: "Das man da nicht irgendwie reagiert, aufgefangen hat, wie auch immer... auch ich!" Es kullert sogar ein Tränchen.

Sandro über seinen freiwilligen Exit: "Ich kann nicht mehr. Mein Kopf sagt mir bis hier hin und nicht weiter. Es liegt auch an den einzelnen Menschen, mit deren Charakterisierung komme ich nicht klar. Es ist für mich zu viel Herausforderung gewesen."

Moritz erklärt: "Big Brother war zu hart. Es ist ein Kampf jeden Tag mit mir selbst, aber es fühlt sich beschissen an, dass man aufgibt."

"Big Brother" auf Zappn
Big Brother

Alle Folgen von "Big Brother" auf Zappn streamen

Du kannst von "Big Brother" einfach nicht genug kriegen? Dann streame jetzt alle Folgen deiner Lieblingsstaffel kostenlos online auf Zappn.

Anzeige
Sieh dir hier die Zusammenfassung von Tag 24 an:
Tageszusammenfassung 24: Ein krasses Date und der erste richtige Kuss
Episode

Tageszusammenfassung 24: Ein krasses Date und der erste richtige Kuss

Freiwilliger Exit: Sandro und Moritz haben den Container verlassen. Tanja ist geschockt. Christian und Maxime genießen ein Candle-Light-Dinner. Beginnt mit dem ersten richtigen Kuss die große Romanze? Maxime: "Ich freue mich auf alles, was da kommt ..."

  • 32:00 Min
  • Ab 12

Sandro und Moritz äußern sich auf Instagram zu ihrem Exit

Sandro hat sich nach seinem freiwilligen Exit in seiner Instagram-Story aus dem Hotel zu Wort gemeldet: "Jetzt ist es offiziell, hab freiwillig den Container verlassen heute. Ich freue mich, dass ich freiwillig rausgegangen bin, weil die Umstände da drinnen konnte ich nicht mehr aushalten." Sandro ist überglücklich über seine Entscheidung.

Auch Moritz meldet sich aus dem Hotel zu Wort: "Ich bin freiwillig ausgezogen. Der Schlafentzug war einfach sehr hart für mich seit Tag 2. Ich konnte einfach nicht mehr der Moritz sein, der ich sein wollte, der mit Power reingeht, der mit Humor reingeht, der einfach lustig ist und einfach nur miese Faxen baut da drin. Und das konnte ich einfach nicht mehr machen. Und deshalb hab ich einfach den Schlussstrich gezogen, bin freiwillig gegangen. Es war die richtige Entscheidung."

Anzeige
  • "Big Brother - 24-Stunden Livestream" rund um die Uhr live auf Joyn
  • "Big Brother"-Tageszusammenfassungen täglich ab 21 Uhr kostenlos streamen auf Joyn
  • "Big Brother live - Die Entscheidung" immer montags live in SAT.1 und auf Joyn
Mehr News und Videos
"Big Brother" 2024: Simon, Luanna und Bertha ziehen als neue Bewohner:innen in den Container ein
News

Große Überraschung! Diese drei neuen Bewohner:innen ziehen heute ein

  • 22.04.2024
  • 09:43 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group