- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Es ist schon wieder passiert: trotz fehlerfreiem Fachwissen bei Ernährungsfragen verlor Team Blau die Buddel-Challenge. Dabei musste Team Pink vier tiefe Löcher mehr graben, weil es sich bei den Fragen einige Patzer leistete. Doch Team Pink ist nicht nur mit den Beinen sehr viel schneller, so wie in den drei Challenges in den Vorwochen, sondern auch mit den Händen und Armen. Das bedeutete für Team Pink 3 kg Bonusgewicht, womit es das Wiegeduell um nur 0,01 % für sich entschied. 

Im Video: Die Entscheidung auf der Waage in Folge 4

Stillstand auf der Waage bei vielen Kandidaten 

Nicht mehr viel übrig von der anfänglichen Euphorie der Kandidat:innen auf der Waage. Kreisten die Abnahmen nach einer Woche noch um den zweistelligen Bereich, mussten sich viele Abnehmwillige mit einer 1 oder gar einer 0 vor dem Komma begnügen. Und dies trotz jeder Menge Sport und gesundem Essen. Vor allem dem Team-Blau-Coach Ramin Abtin war der Frust über die Wiegeergebnisse deutlich anzusehen. Waren seine Sprösslinge am Ende doch nicht so fleißig im Trainingsraum wie erwartet? 

Lediglich der 30-jährige Bayer Philipp konnte an diesem Abend auf der Waage überzeugen. Er nahm im Vergleich zur Vorwoche satte 4,3 kg ab und machte damit fast die 3 Bonuskilos von Team Pink im Alleingang wett … allerdings eben nur fast. Am Ende gewann Team Pink hauchdünn mit einer Gesamtabnahme von 1,39 % zu 1,38 % von Team Blau. 

Nur 100 g weniger – Florian ist raus 

Der 40-jährige Familienvater Florian aus Schleswig-Holstein nahm in den ersten drei Wochen hervorragende 18 kg ab – von 161,8 kg Startgewicht runter auf 143,8 kg. Doch ohne nennenswerte Bewegung in der vierten Woche verharrte sein Gewicht nahezu. Lediglich 100 g Körperfett schmolzen dahin, das war selbst für die allgemein maue Woche zu wenig. 

Zu Hause versuchte Florian schon des Öfteren, alleine abzunehmen. Allerdings scheiterte er immer wieder am Jojo-Effekt. Bleibt zu hoffen, dass er aus den vier Wochen hier im Abnehmcamp auf Naxos genügend Wissen und Motivation mitnimmt, um nun auch alleine in ein leichteres Leben durchzustarten. 

Einen Überblick darüber, welche Abnehmwilligen das Camp verlassen mussten, findest du hier. 

Wie sich die übrigen Kandidatinnen und Kandidaten in der fünften Woche im Abnehmcamp schlagen, siehst du am kommenden Sonntag ab 17:30 Uhr bei "Leben leicht gemacht" in SAT.1 und auf Joyn. Du hättest zum Ausstrahlungstermin Zeit, aber kein TV-Gerät zur Verfügung? Dann erlebe einfach jede Folge von "Leben leicht gemacht" online im Livestream