- Bildquelle: Timolina © Timolina

Zutaten fürPortionen

250 gFeta
250 gTomaten
3 ZehenKnoblauch
0 Salz
0 Pfeffer
0 Olivenöl
1 Packung Spaghetti - 500g
0 Oregano
0 frischer Basilikum
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 35 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Baked Feta-Pasta: Rezept und Zubereitung 

Den Ofen auf 175°C vorheizen.

Schritt 1: 

Eine Auflaufform bereitstellen.

Schritt 2:

Den Feta in die Mitte der Auflaufform setzen. Tomaten waschen (nehmt hier nach belieben, da sollen einfach schön viele bunte Tomaten um den Feta herum liegen) und drei Knoblauchzehen pressen. Tomaten und Knoblauch um den Feta verteilen und alles mit Olivenöl beträufeln.

Schritt 3:

Mit Salz, Pfeffer und Oregano nach Belieben würzen.

Schritt 4: 

Die Auflaufform in den Ofen geben für 25 Minuten garen lassen.

Schritt 5:

In der Zwischenzeit Nudeln kochen.

Schritt 6:

Wenn der Feta fertig ist, die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und alles mit einer Gabel zerdrücken und gut durchmischen.

Schritt 7:

Kurz abschmecken und eventuell nachwürzen.

Schritt 8:

Zum Schluss die gekochte Pasta in die Auflaufform geben und gut vermengen und mit frischem Basilikum garnieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Jetzt das Video zum Rezept sehen: