"The Voice of Germany" 2023: Diese Talente waren dabei!

Sebastian Zierof

  • 38
  • Hamburg
  • Musiker
ausgeschieden
Foto: © ProSieben / SAT.1 / André Kowalski
Foto: © ProSieben/SAT.1/Marc Rehbeck
ausgeschieden

Sebastian Zierof performt vor den Coaches in Folge 5, 11 und 16 von "The Voice of Germany" 2023! Erfahre hier mehr über das Talent.

Es mag cheesy klingen, aber es ist für meine Tochter.

Image Avatar Media

Sebastian über seinen mitgebrachten Disney-Song

Alle Auftritte & News von Sebastian
Sebastian Zierof überrascht mit "Into The Unknown" von Panic! At The Disco

Sebastian Zierof überrascht mit "Into The Unknown" von Panic! At The Disco

  • Video
  • 07:12 Min
  • Ab 6

Fakten über Sebastian

Bastis Leidenschaft zur Musik hat einen familiären Hintergrund. Mit 15 Jahren trat er in die Band seines Vaters ein und begann mit Gesangsunterricht. Aufgrund seiner schauspielerischen Begabung begleitete er über sechs Jahre hinweg das Ensemble des Musicals "Hinter dem Horizont" von Udo Lindenberg. Aktuell verzeichnet er mit der Tribute-Band "Die Toten Ärzte" sowie der eigenen Hard-Rock-Band "Sign X" etwa 50-60 Auftritte jährlich.

  • Blind Audition

    Bei seinem ersten Auftritt auf der großen "The Voice"-Bühne singt Sebastian "Into The Unknown" von Panic! At The Disco. Der Disney-Song und sein Talent verschaffen ihm einen Dreier-Buzzer.

  • Team Bill & Tom

    Mit folgenden Worten tritt Sebastian Team Bill & Tom bei: "Ihr seid alles Mordskerle, aber: Bill und Tom!"

  • Battles

    Sebastian performt im Battle gegen Cäcilia Kubi den Song "Because The Night" von Patti Smith und kommt eine Runde weiter.

  • Teamfights

    Das Talent tritt mit dem Song "Music" von John Miles an. Seinen Hot Seat verliert er an Richard Vaupel aus Team Shirin und scheidet somit aus.

Weitere Talente
Danilo Timm

Danilo Timm

Team Shirin

ausgeschieden

© 2024 Seven.One Entertainment Group