Anzeige
Rezept aus dem SAT.1-Frühstücksfernsehen

Kopfüber-Pfirsichkuchen von Backfee Lynn

Article Image Media
© SAT.1

Durch das kopfüber backen bleibt das ganze Karamell oben in den Pfirsichen und da schmeckt es am besten! Hier ist das Rezept von Backfee Lynn für euren schnellen Kopfüber-Pfirsichkuchen.

Anzeige

Kopfüber-Pfirsichkuchen: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 25 Min
  • Zubereitungszeit 35 Min
  • Gesamtzeit 60 Min
Zutaten für den Kuchen:

5

Pfirsiche

70 g

Butter + 30g

120 g

Zucker

3

Eier

120 g

Mehl

50 g

Mandelmehl

0,5 TL

Zimt

0,5 TL

Vanilleextrakt

1 TL

Backpulver

1

Springform (26cm Durchmesser)

nach Belieben

Eis und Puderzucker

Zutaten für das Karamell:

100 g

Zucker

25 g

Butter

100 ml

Sahne

  1. Schritt 1 / 5

    Obst: Die Pfirsiche entkernen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Schritt 2 / 5

    Teig: Für den Kuchenteig 70g Butter und 120g Zucker verquirlen, dann die Eier und die Vanille hinzugeben. So lange schlagen, bis alles gut vermischt ist. Beide Mehle, den Zimt und das Backpulver mischen und langsam unter den Teig rühren. Eine Springform am Rand gut fetten und mit Backpapier auslegen, das Backpapier großzügig mit Butter (30g) bestreichen. Dann die Pfirsichspalten kreisförmig auf dem Backpapier verteilen.

  3. Schritt 3 / 5

    Karamell: Jetzt wird Karamell zubereitet. Dafür den Zucker in einem großen Topf oder einer Pfanne schmelzen, bis er leicht braun wird. Wenn der Zucker vollständig geschmolzen ist, die Butter hineingeben und schmelzen lassen. Dann direkt die Sahne dazu geben und mit einem Kochlöffel verrühren bis es dickflüssig eingekocht ist. Vom Herd nehmen und dann gleichmäßig über die Pfirsichspalten gießen.

  4. Schritt 4 / 5

    Backen: Ofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig jetzt über die Pfirsichspalten gießen und die Oberfläche glattstreichen. Den Kuchen 30 bis 35 Minuten backen und dann gut abkühlen lassen, bevor er gestürzt wird.

  5. Schritt 5 / 5

    Optional: Vor dem Servieren optional mit etwas Puderzucker bestreuen. Eine Kugel Eis schmeckt super dazu!

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Mehr Pfirsich-Kuchen-Rezepte:
Fruchtige Pfirsich -Torte
Rezept

Anjas "Pfirsich küsst Himbeere": Fruchtige Pfirsich-Torte

  • 24.07.2023
  • 16:41 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group