Anzeige
Spar-Experte Daniel Engelbarts gibt Tipps

Sparen beim Einkaufen: Darum ist heute der beste Tag für Schnäppchen im Supermarkt

  • Aktualisiert: 20.09.2023
  • 11:05 Uhr
  • Janina Schlotter
Die Preise steigen und das Einkaufen macht immer weniger Spaß. Doch mit diesen einfachen Tricks kannst du dein Konto schonen, ohne groß verzichten zu müssen!
Die Preise steigen und das Einkaufen macht immer weniger Spaß. Doch mit diesen einfachen Tricks kannst du dein Konto schonen, ohne groß verzichten zu müssen!© Adobe Stock

Das Wichtigste in Kürze

  • Ob Strom, Benzin oder Lebensmittel: Die Preise steigen und wir müssen immer stärker mit unserem Geld haushalten.

  • Mit den richtigen Tricks können wir unnötige Ausgaben vermeiden und unser Portemonnaie schonen.

  • Spar-Experte Daniel Engelbarts liefert in seinem neuen Buch geniale Sparmethoden und verrät, wie wir Kosten reduzieren können.

Anzeige

Gehörst auch du zu den Sparfüchsen oder möchtest einfach nur wissen, wie du ohne Verzicht günstig einkaufen kannst? SAT.1-Spardetektiv Daniel Engelbarts verrät die besten Tricks, mit denen wir Ausgaben senken, ohne große Abstriche machen zu müssen.

Clever sparen - ein Ziel, das wohl viele von uns verfolgen. Doch häufig scheinen unsere Ausgaben um einiges schneller zu steigen als unsere Einkünfte und Ersparnisse, besonders in Zeiten der Inflation. Nicht selten sind demnach verzweifelte Gesichter vor den Supermarkt-Regalen anzutreffen, die nach Schnäppchen und Sonderangeboten Ausschau halten. Besonders Familien müssen beim Einkauf auf die Preise achten. Doch um bares Geld zu sparen, müssen wir nicht immer direkt im untersten Regal nachschauen oder auf unsere Lieblingsprodukte verzichten.

Im Clip: Antizyklisch kaufen - so sparst du Geld!

Anzeige
Anzeige

Geniale Tipps vom Experten: So einfach kannst du Geld sparen

Laut Daniel Engelbarts sollten wir unsere Wocheneinkäufe gut planen, um nicht unnötigen Spontankäufen zu verfallen. Um dabei zusätzlich Geld einsparen zu können, gibt es sogar bestimmte Tage, an denen die Produktpreise sinken. Unser Sparexperte rät in seinem neuen Buch "Das Sparbuch" "Die Preise in den Supermärkten ändern sich bei manchen Produkten je nach Tageszeit und Wochentag."

So kommt in der Regel donnerstags frische Ware rein. Mittwochabends werden dann schon mal Produkte im Preis reduziert.

Image Avatar Media

Daniel Engelbarts, 2023

Engelbarts fährt fort: "Auch abends, kurz vor Geschäftsschluss, sind gerade im Supermarkt bei Lebensmitteln oft Schnäppchen möglich, weil Ware unbedingt noch raus muss, bevor ihr Haltbarkeitsdatum abläuft." Wer mittwochs keine Zeit findet, um seinen Wocheneinkauf zu erledigen, braucht sich dennoch nicht zu sorgen: Auch der Montagmorgen eignet sich, um Schnäppchen im Supermarkt abzustauben. "Denn dann werden Produkte ins Regal geschoben, die am Wochenende nicht mehr verkauft wurden, aber noch gut sind", so Engelbarts.

 Außerdem: wie du bares Geld beim Heizen und beim Wäschewaschen sparen kannst. Und sogar beim Kochen kannst du Geld sparen!

Hier erfährst du mehr über unseren SAT.1-Spardetektiv:
Engeleberts
Artikel

spar-experte

Daniel Engelbarts, Spar-Experte im Frühstücksfernsehen

Seit Ende 2016 ist er regelmäßig als Spar-Detektiv unterwegs um die besten Angebote für unsere Zuschauer ausfindig zu machen.

  • 15.12.2022
  • 11:21 Uhr

Doch das ist noch nicht alles! Der Spardetektiv kennt noch weitere Lifehacks, wie du deinen Geldbeutel schonen kannst. Wir verraten dir hier drei Tipps, die schon einige Euros ausmachen:

  • Gute Vorbereitung ist das A und O: Versuche, Spontankäufe zu vermeiden und ohne Einkaufsplan nicht das Haus zu verlassen. So sinkt die Gefahr, dass dich Lebensmittel anlachen, die später in deinem Kühlschrank in Vergessenheit geraten. Mache dir also im Voraus Gedanken, welche Produkte du benötigst und schreibe dir eine Liste. Inzwischen gibt es auch hilfreiche Apps, die dir wertvolle Hilfestellung beim Sparen geben können.
  • Geheimcodes berücksichtigen: Hast du schon mal die kleinen Ziffern und Zahlencodes auf den Preisschildern von Lebensmitteln beachtet? Wohl eher nicht. Doch genau die verraten uns, ob und wann ein Produkt reduziert wird. Lebensmittelhändler verstecken zwischen der Produktbeschreibung, dem Preis und der Gewichtsangabe einen Geheimcode, der uns diese Information verrät: "'T' steht zum Beispiel für tagesaktuell, 'TS' für tagesaktuell samstags", so Engelbarts. Davon betroffen sind insbesondere Produkte mit kurzer Haltbarkeit, wie Gemüse, Fleisch oder Milchprodukte.
  • Kilopreis beachten und vergleichen: Vielleicht ist dir schon mal aufgefallen, dass manchmal die Inhaltsmengen von Produkten reduziert werden, doch der Preis gleich bleibt. Das liegt wohl daran, dass viele Hersteller mit ihren Mengenangaben und Packungsgrößen spielen. Achte deshalb auf den angegebenen Kilopreis. Der muss mittlerweile immer auf dem entsprechenden Preisschild angegeben sein. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Noch mehr Tricks, wie du beim Einkaufen Geld sparen kannst, haben wir hier für dich gesammelt!

Weitere spannende Themen für dich
Nach dem Backen: Ofentür auf oder zu?
News

Nach dem Backen: Ofentür auf oder zu?

  • 29.02.2024
  • 05:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group