Teilen
Merken
The Voice Kids

Rebeca K. mit "The Winner Takes It All": Dieser Auftritt begeistert alle Coaches!

Staffel 10Episode 425.03.2022 • 20:15

Die 15-jährige Rebeca K. liebt ABBA über alles. Deswegen singt sie bei "The Voice Kids" 2022 natürlich auch ein Lied von Abba: "The Winner Takes It All". Kann Rebeca K. mit ihrer Performance die Herzen aller Coaches für sich gewinnen?

Mit ABBA zum Vierer-Buzzer 

Rebecas gefühlvolle Performance von ABBAs Hit "The Winner Takes It All" überzeugt nicht nur alle fünf "The Voice Kids"-Coaches. Auch das Publikum hält es nach dem Auftritt der 15-Jährigen nicht mehr auf den Stühlen und es belohnt sie mit Standing Ovations. Die Coaches können es kaum glauben, als Rebeca nach diesem Wahnsinnsauftritt erklärt, dass sie noch keine Bühnenerfahrung hat. Michis Urteil lautet: "Ich finde es unfassbar." Klar ist: Jeder der fünf Coaches möchte Rebeca in seinem Team haben. Lena leistet mit einer eigenen Version von Sarah Connors "Vincent" Überzeugungsarbeit, während Michi sein Glück mit einer Rap-Version von Lenas "Satellite" versucht. Für wen sich Rebeca entscheidet, erfährst du im Video.  

Rebeca singt "The Winner Takes It All" von ABBA 

Die schwedische Band ABBA landete seit ihrer Gründung 1972 einen Nummer-1-Hit nach dem anderen. Mit insgesamt rund 400 Millionen verkauften Tonträgern gehören die vier Skandinavier:innen zu den erfolgreichsten Bands der ganzen Musikgeschichte. ABBA trennte sich zwar 1982 zum Leidwesen der Fans, feierte 2021 mit dem neuen Album "Voyage" aber ein erfolgreiches Comeback.  

Du möchtest mehr über das Talent erfahren? Hier geht's zum Profil von Rebeca.

Schau Dir jetzt hier ihren Auftritt in den Sing-Offs an:

Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Bildergarten

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.