Vivienne

Vivienne ist Turnerin und verbringt viel Zeit auf dem Schwebebalken, dem Trampolin, springt über den Sprungtisch oder trainiert Flick-Flack aus dem Stand. In ihrer Blind Audition singt sie "Seven Nation Army" von The White Stripes. 

  

Alter: 15

Wohnort: Kronach (Bayern)

Hobby: Turnen, Musizieren

Blind-Audition-Song: ♫ "Seven Nation Army" von The White Stripes

Buzzer: 4

Team: Alvaro

 

Neben dem Leistungssport musiziert Vivienne viel mit ihrer Cousine. Beide lernten in der Musikschule Gitarre spielen und Vivienne spielt zusätzlich seit vier Jahren Cello. Zusammen mit ihrer Cousine führt die Teenagerin außerdem eine Fanseite des deutsch-US-amerikanischen Pop-Rappers Malik Harris, ihrem großen Vorbild.

Mehr

Woher kommt Vivienne?

Vivienne wohnt in der oberfränkischen Kreisstadt Kronach in Bayern – bekannt für sein Bier und die Festung Rosenberg.


Wie erfuhr Vivienne von ihrer Teilnahme bei "The Voice Kids"?

Vivienne wurde von dem beliebten "The Voice"-Coach Samu Haber überrascht. Dieser überbrachte der 15-Jährigen die tolle Botschaft, dass sie in den Blind Auditions auftreten darf.


Was ist das Besondere an Viviennes Auftritt bei "The Voice Kids"?

Vivienne machte aus dem Song "Seven Nation Army" von "The White Stripes" ihre ganz eigene Version. Das junge Talent überzeugte damit gleich alle vier Teams von ihrer einzigartigen und kräftigen Stimme.

Viviennes Auftritt in den Blind Auditions kannst du dir hier kostenlos online ansehen!


Wieso entschied sich Vivienne für Team Alvaro bei "The Voice Kids"?

Zuerst war Vivienne unsicher, welches Team für sie das Beste ist – schließlich drehten sich alle vier Coaching-Teams für die 15-Jährige um. Schlussendlich entschied sie sich für Team Alvaro und gab nachher zu: "Ich hatte gar keine Ahnung. Ich hätte auch noch fünf Stunden da stehen können".


Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.