Talea

Talea lebt von der Natur umgeben in Ostfriesland. Ihre Familie besitzt zwei Pferde und einen Hund. Die junge Sängerin lernte bereits mit drei Jahren reiten, ihr eigenes Pony heißt Ravantalli. In ihrer Blind Audition singt Talea "Auf das, was da noch kommt" von Lotte und Max Giesinger.

   

Alter: 11

Wohnort: Aurich in Ostfriesland (Niedersachsen)

Hobby: Reiten und Musizieren

Blind-Audition-Song: ♫ "Auf das, was da noch kommt" von Lotte & Max Giesinger

Buzzer: Leider kein Buzzer

 

Talea gewann schon einige Pokale und Medaillen auf Reitturnieren. Neben den Reitstunden verbringt sie jede freie Minute im Stall, um die Tiere zu versorgen, die Boxen zu leeren oder mit ihrem Großvater auszureiten.

Die musikalische Reiterin kocht und backt außerdem gerne mit ihrer Großmutter. Darüber hinaus spielt Talea seit drei Jahren Gitarre. Kürzlich begann sie zusätzlich damit, Trompete und Klavier zu lernen.

Mehr

Auftritte & Infos zu Talea

Woher kommt Talea?

Talea wohnt in Aurich im schönen Ostfriesland.


Wieso macht Talea bei "The Voice Kids" 2021 mit?

Es war schon immer Taleas Traum, einmal bei "The Voice Kids" mitzumachen. Die 11-Jährige sagt: "Ich saß schon früher immer vorm Fernseher und hab gesagt: 'Da möchte ich mal mitmachen'".


Welches Lied sang Talea bei "The Voice Kids"?

Talea performte das Lied "Auf das, was da noch kommt" von ihrem großen Vorbild Max Giesinger und Lotte. Leider konnte das 11-jährige Talent keinen Coach zum Buzzern animieren.

Taleas Auftritt kannst du dir hier kostenlos online ansehen.


Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.