Unplugged: "The Voice Kids" 2019

Hier kannst du exklusiv die "The Voice Kids"-Talente unplugged singen hören. In Videos, die euch hinter die Kulissen mitnehmen, könnt ihr sehen und vor allem hören, wie gut unsere Talents wirklich singen können. Ohne viel Drumherum geht es hier nur um eins: die Stimme. Wollt ihr also eure Lieblingstalente nicht nur auf der großen Bühne mit einer phänomenalen Show sehen, sondern auch hinter der Bühne ganz ohne Verstärkung, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Schaut euch hier die Unplugged-Clips der Talente von "The Voice Kids" 2019 und den vergangenen Jahren an.

Was bedeutet eigentlich "Unplugged"?

Was heißt es eigentlich, wenn ihr hier die Talente "unplugged" hören könnt? Hier eine kurze Erklärung:

Auch bei Live-Auftritten können Sänger und Sängerinnen durch Hintergrund-Elemente unterstützt werden. So zum Beispiel durch Background-Sänger oder eingespielte Musikelemente als elektronische Aufnahmen. Der Auftritt wird also von elektronischer Verstärkung begleitet. "Unplugged" bezeichnet das Gegenteil dazu. Der Begriff kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt "nicht eingesteckt", weil bei Songs, die unplugged gesungen werden, quasi die Stecker gezogen werden. Diese Auftritte werden also ohne Strom performt. Ein anderes Wort dafür ist auch "akustisch".

Das heißt, dass es bei Unplugged-Auftritten – wie auch bei den Unplugged-Videos unserer "The Voice Kids"-Talente – keine elektronische Unterstützung verwendet wird. Es wird also zum Beispiel auf E-Gitarren, Abspielgeräte und elektronische Bässe verzichtet.

"Unplugged" heißt allerdings nicht "A capella", das heißt, dass nicht vollkommen auf Instrumentalbegleitung verzichtet wird. Begleitung durch Klavier, Gitarre, Kontrabass etc. ist durchaus üblich. Es werden nur elektrisch verstärkte Instrumente gegen unverstärkte Instrumente eingetauscht.

Außerdem werden bei Unplugged-Versionen auch keine technischen Hilfsmittel wie Verstärker oder Bässe benutzt. Für Sänger ist diese Art der Performance eine Möglichkeit, um einem Lied einen anderen Twist oder Klang zu verleihen. Oft bieten sich Akustikversionen auch an, wenn ein Solosänger einen Song einer ganzen Band performen möchte.

"The Voice Kids" 2019: Die Unplugged-Sessions

In den vergangenen Staffeln konntet ihr bereits zahlreiche Unplugged-Videos unserer Talente sehen und hören. Und auch dieses Jahr setzen wir diese Tradition natürlich fort. Hier veröffentlichen wir Videos direkt aus unserem Unplugged-Studio, in welchem unsere Talente ganz ohne elektrische Unterstützung zeigen können, was sie alles draufhaben. Dabei singen die "The Voice Kids"-Talente sowohl solo als auch mit anderen Kids zusammen. Sie singen auch nicht nur die Songs, die sie in der Show performen, sondern auch andere Songs, mit welchen sie ihr ganzes Talent zeigen können. Wir können euch versprechen: Diese Unplugged-Sessions sind ein wahrer Ohrenschmaus.

ALLE SONGS AUS DEM UNPLUGGED-STUDIO DER 6. STAFFEL

Natürlich könnt ihr euch hier auch die Unplugged-Sessions der letzten Staffel ansehen und -hören. Denn von tollen Stimmen und coolen Auftritten kann man nie genug bekommen – und so könnt ihr schon einmal erahnen, welche traumhaften Unplugged-Versionen ihr von den Talenten der 7. Staffel von "The Voice Kids" erwarten könnt.

Ob Oliwia, Joey, Charlotte oder Benicio – hier kannst du in Erinnerungen schwelgen und den wunderschönen Stimmen der Talente des letzten Jahres lauschen – ganz ohne Elektronik und viel Drumherum.

Die Unpluggeds der 7. Staffel

Alle Songs aus dem Unplugged-Studio der 6. Staffel

Original Format von Talpa Content B.V.  

Logo Talpa

  Lizenziert von Talpa Distribution B.V.