Teilen
Merken
The Biggest Loser

"The Biggest Loser": Shirin posiert im Bikini und zeigt ihren Abnehm-Erfolg

10.04.2018 • 12:39

Eine unglaubliche Verwandlung. Die 34-jährige Shirin nahm nach acht Wochen hartem Training im Camp 28,4 kg ab und sicherte sich so einen Platz im zweiten Halbfinale. Auf Instagram postet sie ein Bikini-Foto und lässt ihre Follower teilhaben.

"The Biggest Loser 2018"-Kandidatin Shirin hat neues Selbstbewusstsein gewonnen. Fast 30 Kilo nahm die 34-Jährige bisher bei "TBL" ab. Ein wirklich beeindruckender Erfolg, der Shirin einen Platz im zweiten Halbfinale von "The Biggest Loser 2018" beschert hat.

"TBL"-Kandidatin Shirin zeigt sich im Bikini auf Instagram

Die 34-Jährige fühlt sich jetzt viel wohler in ihrem Körper. Und zwar so wohl, dass sie ein Bikini-Foto von sich auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht hat.

In einem grünen Triangel-Bikini posiert Shirin sichtlich stolz für das Bild, das in einer Therme entstanden ist. Die Hände hat sie selbstbewusst in die Hüfte gestemmt, ihr Gesicht ziert ein Lächeln. Shirin sieht großartig aus und wirkt total happy!

Instagram-Fans sind begeistert von Shirins Veränderung

Von ihren Instagram-Followern wird sie mit Lob für ihren Body und ihre Leistung überschüttet. "So einen Respekt" oder "Wow, toll siehst du aus und deine Haut, wunderschön. Mach weiter so", schreiben Shirins Fans unter das Bikini-Foto. Über diese Komplimente freut sie sich ganz sicher.

Das Finale von "The Biggest Loser 2018" seht ihr am 22. April 2018 um 20:15 Uhr in Sat.1.

Das könnte euch auch interessieren:
"The Biggest Loser 2018": Die krassen Vorher-Nachher-Bilder vom Umstyling

Weitere Videos