Teilen
Merken
The Biggest Loser

Carina bereitet ein leckeres Putenfrikassee zu

Staffel 2018Episode 718.03.2018 • 17:45

Für Carina steht heute eine Kochstunde mit ihrer Tochter auf dem Programm. Aus Sophia Thiels Kochbuch "Einfach schlank und fit" bereiten die beiden ein leckeres Putenfrikassee zu.

Putenfrikassee mit Quinoa

Für 1 Portion:

509 kcal • 53 g EW • 15 g F • 34 g KH
50 g Quinoa, alternativ Reis
200 g braune Champignons
1 kleine Zwiebel
150 g Putenfleisch
2 TL Öl, z. B. Kokosöl
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz
50 ml Soja-Kochcreme
1 EL gehackte Petersilie

So geht’s:

1. Quinoa mit Wasser abspülen und nach Packungsanweisung zubereiten.
2. Champignons putzen und vierteln. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Fleisch mit Küchenpapier abtupfen und in Streifen schneiden.
3. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Putenfleisch scharf anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen. Das Fleisch herausnehmen. Die Hitze reduzieren und die Zwiebel anbraten, dann herausnehmen. Etwas Öl in die heiße Pfanne geben und die Champignons darin anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Champignons pfeffern und mit 50 ml Wasser und Soja-Kochcreme ablöschen. Putenfleisch und Zwiebeln wieder in die Pfanne geben und alles einköcheln lassen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.
4. Quinoa auf einen Teller geben und mit dem Putenfrikassee anrichten.