- Bildquelle: marysckin - stock.adobe.com © marysckin - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

50 gVollkornreis
1 TLSalz
150 gHähnchenbrustfilet
1 ELCurrypaste
50 mlKokosmi lch
50 mlGemüsebrühe
150 grote Paprika
2 ELPetersilie
1 ELSojasoße
10 gCashewkerne
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Zubereitung: Hähnchen-Paprika-Curry mit Vollkornreis

  • Reis in der 2,5-fachen Menge kochendem Salzwasser garen
  • Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden
  • Wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Currypaste hinzugeben und unter Rühren 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten
  • Paste mit Kokosmilch ablöschen, Brühe unterrühren und einmal aufkochen lassen
  • Hähnchenfleisch in die Kokossoße geben und zugedeckt 5 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen
  • Paprika waschen, vierteln, entkernen und quer in dünne Streifen schneiden
  • Paprika zum Curry dazugeben
  • Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abtupfen
  • Curry mit Salz und Sojasoße abschmecken