Wasserrutschen, Bälle und Swimmingpools – das klingt eigentlich nach einem gemütlichen Tag in Andalusien für unsere Kandidaten. Von wegen! Bei der Challenge in Woche 3 wird den Kandidaten einiges abverlangt. Nicht nur haben es die TBL-Kandidaten mit einer erheblichen Steigung zu tun, die sie ein ums andere Mal hochlaufen müssen, auch Wasserrutsche und Swimming-Pool machen einigen Kandidaten zu schaffen. Für manche ist es die Angst vor dem Fall nach unten, für andere ist es die Scham, sich in Bikini und Badehose zu zeigen. Viele der Camp-Bewohner haben sich schon lange nicht mehr ins Schwimmbad oder an den Strand getraut, die Angst vor abschätzigen Blicken zu groß. Doch für ihr Ziel, die Challenge zu gewinnen und "The Biggest Loser" 2019 zu werden, kämpfen die Kandidaten selbst gegen diese Ängste an.

Beide Teams geben ihr Bestes. Sie liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch nur ein Team kann gewinnen – Pink oder Petrol.

Hier kannst du die ganze Episode anschauen und erfahren, welches Team sich durchsetzen kann.

Training mit Sophia Thiel