Johannes Haller hat sich nach seiner Ausbildung als Mechatroniker und Automobilkaufmann dazu entschlossen, bei einigen TV-Formaten mitzuwirken, wie z.B. "Promi Big Brother", "Die Bachelorette" oder " Das Sommerhaus der Stars". Nach der Trennung von der Influencerin und Reality-Star Yeliz Koc, ist Johannes nach Ibiza ausgewandert, um als Bootsführer und Tourguide für Touristen erfolgreich durchzustarten. Er besitzt einen Segelschein und hat auch ein eigenes Boot. 

Johannes wandert nach Ibiza aus

Johannes möchte auf Ibiza mit seinem Boots-Business als Tourguide durchstarten. Aber er hat noch mit Problemen zu kämpfen: Sein Boot ist noch nicht fertig und er arbeitet von Daheim aus. Die Bürobesichtigung erweist sich als Flop, weil die noch eine Baustelle ist. Dazu kommt, dass sein Spanisch noch mehr als holprig ist und er regelmäßig Unterricht nimmt. Bei all dem Stress hat der Single Johannes auch keine Zeit für eine ernsthafte Beziehung. Aber zum Glück ist Johannes nicht ganz allein: Er hat schon einige Freunde auf Ibiza, die ihn unterstützen. An ihnen will er auch sein neues Businessmodell (Bootstour & Jetboard-Action) testen. Ob ihr Feedback positiv ausfällt, muss sich aber erst noch zeigen.