- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Mit jedem Tag bei "Promi Big Brother" kommen sich die Bewohnerinnen und Bewohner näher. Kein Wunder, dass sie mit ihren neuen Bezugspersonen über ernste Themen sprechen. Marie Lang öffnet sich gegenüber Gitta Saxx und Heike Maurer und erzählt davon, wie sie die Trennung ihrer Eltern erlebt hat, als sie ein Kind war.

Scheidung in Maries Kindheit

Als Marie in der ersten Klasse war, ließen sich ihre Eltern scheiden. "Ich bin bei meiner Mama aufgewachsen. Anfangs war es so, dass meine Schwester und ich am Wochenende immer bei meinem Papa waren, aber dann haben sich meine Eltern irgendwann gestritten, und dann wurde das abgebrochen. Das war schon schlimm. Du bist da in einem Alter, wo du das schon checkst, dass das um dich geht. Dass du bestraft wirst für etwas, woran du nicht schuld bist – das ist das Schlimme. Wir verstehen uns ganz gut, aber viel Kontakt haben wir nicht. Diese Beziehung ist einfach nicht richtig vorhanden", erklärt Marie die Situation ihren beiden Mitbewohnerinnen Gitta und Heike.

 

Bittere Tränen bei Marie Lang

Das Gespräch scheint noch lange an der Kickbox-Weltmeisterin zu nagen. Später am Tag bricht sie in Tränen aus. Gitta zeigt Verständnis: "Das war sehr intensiv heute, unsere Gespräche. Da kommt dann was hoch. Aber das ist ja gut. Dann kann es sich lösen."

"Ich wollte nicht heulen"

Aber Marie ist unglücklich wegen ihres emotionalen Ausbruchs. "Ich wollte nicht heulen. Ich hab das Gefühl, ich stelle mich an", klagt sie.

Das ganze Gespräch siehst du heute Abend, 11. August 2021 um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn bei "Promi Big Brother".

Das könnte dich auch interessieren:

Online streamen: Alle ganzen Folgen von Promi Big Brother 2021

Alle Folgen

Promi Big Brother 2021: Die neuesten Clips