"PRETTY IN PLÜSCH": ALLE INFOS ZUR GESANGSSHOW 2020   

"Pretty in Plüsch" ist die wohl schrägste Gesangsshow Deutschlands: Sechs einzigartige Puppen-Stars traten mit sechs talentierten Promis an, um mit gemeinsamen Gesangs-Duetten die Herzen der Zuschauer zu erobern.

Die Duette

Alle Infos zu den "Pretty in Plüsch"-Kandidaten findest du hier in der Kandidatenübersicht

Comedian Ingolf Lück performte mit Plüsch-Diva Francesca de Rossi (Melanie C), konnte die Zuschauer in Folge 1 aber nicht überzeugen und verließ die Show damit als Erster. Kurz darauf folgte das Aus für Hardy Krüger Jr., der mit Maki-Puppe Polly (Jeanette Biedermann) auftrat und aufgrund einer Verletzung ausschied. In Folge 2 musste sich Moderatorin Mareile Höppner verabschieden, die an der Seite von Plüsch-Gentleman Harry Love (Jürgen Drews) performte.

Grummel Werner Edel (gesungen von Secret Singer Milow) stand mit Schauspielerin und Moderatorin Janine Kunze auf der Bühne und Jessica Paszka ließ sich von Plüsch-Lauch Kevin Puerro (Henning Wehland) coachen. Einhorn-Puppe Didi Rakete (Mandy Capristo) sang mit Tänzer Massimo Sinató. Außerdem mischte ab Folge 2 ein Nachrücker die Show auf: Jimi Blue Ochsenknecht sang mit Maki-Puppe Polly um den Sieg!

Die Sieger von "Pretty in Plüsch" 2020

Im Finale der ersten Staffel von "Pretty in Plüsch" wurde schließlich Influencerin Jessica Paszka zur Siegerin gekürt. Gemeinsam mit Lauch Kevin Puerro konnte sie sich in die Herzen sowohl der Jury als auch der Zuschauer singen und ihr Gesangstalent vor ganz Deutschland unter Beweis stellen. 

Mehr Infos