Molly Flynn unterrichtet die vierte Klasse einer Grundschule. Sie ist intelligent, glücklich und hilfsbereit. Molly hat viel Humor, wenn es um ihre Pfunde geht. Bei einem Treffen der Selbsthilfegruppe "Overeaters Anonymous" lernt sie Mike kennen.

Molly lebt mit ihrer älteren Schwester Victoria Flynn und ihrer Mutter Joyce Flynn zusammen. Obwohl die beiden genauso viel essen wie Molly, bleiben sie schlank. Molly hat ein hitziges Temperament, was ihre Mitmenschen hin und wieder zu spüren bekommen. Dazu kann sie nicht gerade gut mit Geld umgehen.

Molly Flynn wird gespielt von Melissa McCarthy.