- Bildquelle: Richard Hübner SAT.1 / Richard Hübner © Richard Hübner SAT.1 / Richard Hübner

Wenn Sie auch Hilfe, Beratung oder Unterstützung suchen, finden Sie hier weiterführende Links mit Hilfekontakten.

Episode vom 27.09.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - HORROR VOR DEM JUGENDAMT

Ingo Lenßen wird von der alleinerziehenden Mutter Meike Fuchs (32) alarmiert. Das Jugendamt stand plötzlich vor der Tür und sie hat große Angst, dass ihr die Kinder weggenommen werden. Die zweifache Mutter vermutet, dass ihre eigene Mutter dahintersteckt. Während Sarah Grüner sich in der Nachbarschaft umhört, versucht Ingo Lenßen die Wogen zwischen seiner Mandantin und ihrer Mutter zu glätten. Gemeinsam müssen sie herausfinden, wer sie beim Jugendamt angeschwärzt hat.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.familienratgeber.de/

Episode vom 28.09.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - WEGGESPERRT

Luisa Reinbold lebt seit Jahren mit einer bi-polaren Störung. Allerdings ist ihre Mutter Erna Reinbold davon überzeugt, dass sie auf einmal eine erweiterte Betreuung benötigt. Ingo Lenßen glaubt, dass seine Mandantin zurechnungsfähig ist und möchte ihr helfen. Als er dann die Nachricht bekommt, dass sie gegen ihren Willen in die Psychiatrie gebracht wurde, spitzt sich die Lage zu. Wenn sie sie nicht binnen 48 Stunden rausholen, wird es schwer, ihr zu helfen.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://dgbs.de/bipolare-stoerung/fuer-angehoerige

Episode vom 29.09.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - ZWEI WIE HUND UND KATZ

Ben Handke nimmt in Vertretung für Sarah Grüner einen neuen Fall an. Angeblich geht es um einen hitzigen Sorgerechtsstreit, bei dem sich das zerstrittene Paar Winter nicht um das Umgangsrecht für Bruno (5) einigen kann. Auf Anfrage schildert Anke verzweifelt, dass ihr Ex, Hannes Winter (43) droht, ihr Bruno wegzunehmen. Kann Hannes das einfach machen? Im Gespräch mit ihm kommt bei Ingo schnell die Vermutung auf, dass Hannes den Hund benutzt, um seine Ex-Frau zu verletzen.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.profamilia.de/themen/sexualitaet-und-partnerschaft/trennung-und-scheidung

Episode vom 30.09.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - MIET-SAUEREI

Ein junges Paar hat finanzielle Schwierigkeiten, da es in zwei Mietverträgen steckt. Ehemann Jonas Brandle (38) wendet sich heimlich an Ingo Lenßen, sodass seine hochschwangere Frau von den Geldproblemen nichts mitbekommt. Der Anwalt möchte dem werdenden Vater helfen und konfrontiert dessen alten Vermieter. Schnell wird Ingo Lenßen klar, dass Vermieter Gerber keine ehrlichen Geschäfte mit seinen Immobilien betreibt. Kann er den Brandles helfen?

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.mieterbund.de/startseite.html

Episode vom 01.10.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - SOHN AUF ABWEGEN

Ingo und Ben werden Zeugen, wie der Sohn der Imbissbudenbesitzerin Britta Gersten (36) von der Polizei vorgefahren wird, weil bei ihm eine Hieb- und Stoßwaffe gefunden wurde und er damit gegen das Waffengesetz verstoßen hat. Er wird von der Berufsschule und seiner Lehrstelle suspendiert. Kurz darauf stiehlt Tobias Gersten seiner Mutter Geld und verschwindet. Kann Team Lenßen Tobias wieder aufspüren und sein Geheimnis aufdecken?

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.vpsm.de/

"Lenßen übernimmt" - hier könnt ihr alle ganzen Folgen kostenlos streamen!