- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Am Ende jeder Folge von "Leben leicht gemacht" kommt es für die Kandidat:innen auf der Waage zur Stunde der Wahrheit. In der zweiten Episode steigt Linda im direkten Duell gegen Becki mit einem mulmigen Gefühl auf die Waage. Hat die 33-jährige Mutter eines Sohnes genug dafür getan, um weitere Pfunde loszuwerden? 

Linda freut sich über einen "super Meilenstein"

Vor dem Wiegen hatte sich Linda das Ziel gesetzt, unter die 100-Kilogramm-Marke zu kommen. Dementsprechend war die Freude groß, als der Zähler bei 98,7 Kilogramm stehen blieb. "Wann war ich das letzte Mal unter 100? Ich weiß es nicht, sehr lange her", zeigte sich die Gesundheits- und Krankenpflegerin im Anschluss erleichtert. Im Vergleich zur Vorwoche hat sie somit 2,4 Kilogramm abgenommen. "Das ist eine super Meilenstein. So kann es weitergehen", so Linda.

Gestartet war Linda mit einem Gewicht von 109,1 Kilo. Damit hat sie insgesamt mittlerweile mehr als 10 Kilogramm bei "Leben leicht gemacht" abgenommen. Ob Linda in der nächsten Woche weiter abnehmen kann, erfährst du kommenden Sonntag ab 17:30 Uhr bei "Leben leicht gemacht" in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren: