- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Für Fabian wurde es schon in Folge 1 von "Leben leicht gemacht" ziemlich eng. Zusammen mit Aylin rutschte er unter die gelbe Linie und hat es nur seinem Team zu verdanken, dass er noch dabei ist. Für Aylin endete die Reise am Ende der ersten Folge.

Im Clip: Wut und Energie im Kampf gegen die Kilos

 

Der 24-jährige Elektriker muss sich nun umso mehr anstrengen und an seine Grenzen gehen. "Wo ist deine Grenze? Zeig mal deine Grenze", fordert Trainerin Sigrid Ilumaa in der Preview. Die Stimmung zwischen ihr und Fabian scheint sich anzuspannen. "Ich hab’s gemerkt, dass wir zwei jetzt was zu regeln haben", so Sigrid.

Jimmy Hartwig ist Gast-Coach in Folge 2

Das Motto der Woche ist Vergangenheitsbewältigung, verkündet Moderatorin Dr. Christine Theiss. Das führt die Kandidat:innen auf einen Schrottplatz, wo sie sich den Geistern ihrer Vergangenheit stellen sollen. Ein solcher Ort lädt natürlich dazu ein, seinen ganzen angestauten Frust rauszulassen und emotionale Altlasten zu beseitigen. Dabei steht ihnen Ex-Fußballprofi Jimmy Hartwig als Gast-Coach zur Seite.

Kann der Wille auch Berge erklimmen?

Eine weitere Herausforderung führt die abnehmwilligen Kandidat:innen hoch hinaus auf einen Berg. "Berge sind nicht mein Ding", gesteht Alisa. Eine steile Challenge, die so manchen an seine Grenzen treibt. Doch der Wille kann ja bekanntlich Berge versetzen – aber auch erklimmen?

Erreichen alle Kandidat:innen den Gipfel? Bei wem purzeln die meisten Kilos? Und für wen endet die Reise bei "Leben leicht gemacht" in Folge 2? Das erfährst du heute um 17:30 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.