Zutaten fürPortionen

0 CURRY - ca. 35 Minuten Zubereitungszeit
2 ELSesamöl
1 Zwiebel
20 gIngwer
2 Knoblauchzehen
2 StZitronengras
1 Chili
½ TLCurrypaste
1 Kafir Limttenblatt
2 dlOrangensaft
200 ml Gemüse Bouillon
½ LiKokosmilch
200 gfrisches Gemüse
200 gSchweinefleisch
1 wenigHerbamare Spicy
½ BuKorinadergrün
0 DUFTREIS - ca. 18 Minuten Zubereitungszeit
300 gDuft- oder Basmati Reis
450 mlWasser
1 TLKurkuma
2 Kafir Limettenblätter
1 wenigHerbamare Original
0 BRED & BUTTER PUDDING - ca. 35 Minuten Zubereitungszeit
¼ Zopf
150 mlRahm
150 mlMilch
1 Vanillestange
2 Eigelb
1 Ei
100 gZucker
30 gSultaninen
50 gAprikosen Konfitüre
0 SEKUNDENEIS - ca. 5 Minuten Zubereitungszeit
150 gPuderzucker
2 Limone
250 gTK Beeren
150 gNaturjoghurt
100 gMascarpone
Vorbereitungszeit: 93 Minuten
Insgesamt: 93 Minuten

Curry:

Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Zitronengras grob zerkleinern und im heissen Sesamöl kurz andünsten. Currypaste zugeben und kurz mitrösten. Limettenblatt knicken und zugeben. Mit Orangensaft ablöschen. Bouillon und Kokosmilch zugeben. Aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 10-15 min. köcheln lassen. Sauce fein mixen und durch ein feines Sieb in einen neuen Topf sieben. Verschiedene saisonale Gemüse in mundgerechte Stücke rüsten und zusammen mit dem geschnetzelten Fleisch in der Sauce ca. 3-5 min. garen. Mit Herbamare Spicy abschmecken. Vor dem Servieren mit Koriandergrün bestreuen.

Duftreis:

Reis in den Reiskocher geben. Wasser zugeben. Die Kafir Limttenblätter knicken und zugeben. Mit Herbamare würzen und Kurkuna zugeben. Alles gut umrühren, Deckel schliessen und den Reis im Reiskocher garen. Kochtipp: Ersatzweise kann man den Reis mit gleichen Zutaten auch im Steamer oder in einem Kochtopf (mit Deckel) garen.

Bread & Butter Pudding:

Eine feuerfeste Form ausbuttern/ausfetten. Den Zopf in dünne Scheiben schneiden und leicht überlappend in die vorbereitete Form legen. Rahm, Milch, das Mark der Vanille Schote, Eigelb, Eier, Zucker und Sultaninen in einer Schüssel gut mischen/ verrühren.. Die Masse gleichmässig über die Zopfscheiben verteilen. Bei 160 Grad ca. 25 Minuten bakken (bis der Guss stockt und der Zopf goldbraun ist). Nach dem Backen die Form ca. 5 Minuten auskühlen lassen und dann mit der heissen Aprikosen Konfitüre bestreichen.

Kochtipp: Sie können den Pudding auch mit Toast oder Milchbrötchen auf die gleiche Art herstellen.

Sekundeneis:

Zucker mit Limonen Zeste und Saft, die tiefgekühlten Beeren, sowie dem Joghurt und dem Mascarpone kurz und schnell mixen. Eis sofort servieren oder nochmals einfrieren bis zum Servieren.

Rezept aus der Sendung vom 10.02.2019 - KitchenCase bei Fahrschule XXL