Über die Sendung

Bülent Ceylan holt seine Spieler aus dem Publikum auf die Bühne. In fünf verrückten Herausforderungen qualifiziert sich jeweils ein Teilnehmer für das Auswahlspiel: "Locker auf den Hocker" - und zwar blind. Wer nach dem Ende der Musik keine Sitzgelegenheit findet, ist raus. Die übrigen vier Kandidaten beantworten in der folgenden Quiz-Runde nacheinander Fragen. Wer keine Antwort weiß oder danebenliegt, der fliegt. Der letzte Spieler hat die Chance im Finalspiel bis zu 50.000 Euro zu gewinnen.

In der fünften Ausgabe seiner neuen Comedy-Gameshow "Game of Games" fordert Bülent Ceylan seine Kandidaten wieder heraus. In dem Spiel "Das Böse Wort" muss man seinen Partner dazu bringen einen Begriff zu erraten. Dafür darf man immer nur einen Hinweis geben. Wenn das Böse Wort fällt - gibt es einen Volltreffer! Die Gewinner spielen am Ende "Locker auf den Hocker".

"Game of Games" -  immer freitags ab 20:15 Uhr in SAT.1 und online.

Ähnliche Sendungen