Sigmar Gabriel - Mehr Mut! Aufbruch in ein neues Jahrzehnt 

Sigmar Gabriel, ehemaliger Vizekanzler, Außen- und Wirtschaftsminister und SPD-Vorsitzender, vor allem aber Vater von drei Töchtern, sieht mit Sorge, dass es für viele Menschen keine glaubwürdigen Versprechen für die Zukunft mehr zu geben scheint. Wie aber kommen wir wieder zu einem positiven Begriff von Zukunft und zurück zum Wunsch, diese zu gestalten – politisch wie individuell? Gabriel gibt Antworten und fordert uns auf, die bequemen Wege zu verlassen und als Gesellschaft selbstbestimmter Individuen aus dem Geist der europäischen Aufklärung neu aufzubrechen. Er berichtet aus seiner reichen Erfahrung, wie die Politik versucht hat, mit den massiven globalen Umwälzungen umzugehen – und an ihre Grenzen gestoßen ist. Er richtet dabei den Blick auch auf die SPD, ihre Entwicklung und eigene und fremde Fehler und spart nicht mit Kritik. Im Zentrum steht für ihn die Frage, ob die Sozialdemokratie noch eine Zukunft hat. Mit einer „sozialdemokratischen Agenda 2030“ entwickelt er darauf eine Antwort.

Vanessa Blumhagen - ViP-Expertin

Was diese Woche wieder bei den Promis los ist, weiß Vanessa Blumhagen.