Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

WWDC: iPhone als Autoschlüssel und Apple-Watch als Händewasch-Kontrolle

23.06.2020 • 04:45

Es war die bisher ungewöhnlichste Präsentation der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC. Aufgrund des Coronavirus stellte Apple-Chef Tim Cook die Neuheiten virtuell vor. Eines der spannendsten Updates: das iPhone soll mit iOS 14 den Autoschüssel ersetzen.