Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Jens Spahn: Impfstoff überall trotzdem "weiterhin knapp"

18.05.2021 • 04:22

Trotz des angekündigten Endes der Impfpriorisierung am 7. Juni hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn um Geduld gebeten. Spahn stellte klar, dass die Impfungen "bis in den Sommer hinein" dauern würden.