Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Führten Versäumnisse früher Warnsignale vor Juli-Flut zu Todesopfern?

27.11.2021 • 04:24

Bei der Flutkatastrophe im Juli sind allein in Nordrhein-Westfalen 49 Menschen ums Leben gekommen. Nun sollen in einem Untersuchungsausschuss mögliche Versäumnisse untersucht werden.