Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Flug verpasst wegen Warte-Chaos: So bekommen Sie ihr Geld zurück

10.06.2022 • 16:00

Aktuell kommt es zu langen Warteschlangen an Flughäfen. Die Vorfreude auf den Urlaub nimmt ab. Komplett verflogen ist sie, wenn man den Flug deswegen verpasst. Folgendes können Sie dann tun.

Flug verpasst wegen Warte-Chaos: So bekommen Sie ihr Geld zurück

Aktuell kommt es zu langen Warteschlangen an Flughäfen. Die Vorfreude auf den Urlaub nimmt ab. Komplett verflogen ist sie, wenn man den Flug deswegen verpasst. Folgendes können Sie dann tun.
Zuerst Airline und Reiseveranstalter sofort informieren. Nicht ohne weiteres Ersatztickets buchen. Man muss dem Veranstalter die Chance geben, den Sachverhalt zu klären. Zudem kann der Veranstalter dann das gebuchte Hotel informieren.
Dann wird geprüft, wer die Schuld am verpassten Flug trägt: Die Reisenden oder der Flughafen? Daher ist es wichtig, dass Sie alles Relevante dokumentieren. Wann war ich am Check-In? Wann an der Sicherheitskontrolle? Und wann am Gate? Suchen Sie Zeugen und heben Sie das Parkticket auf. Oder machen Sie Selfies bei der Ankunft am Flughafen und beim Anstellen.

Die richtige Vorbereitung beim Reisen ist wichtig

Lassen Sie sich bei einem verpassten Flug nicht damit vertrösten, es sei ein "Passagier-Problem". Sie haben das Recht, nicht erbrachte Reiseleistungen zurückerstattet zu bekommen, wenn Sie sich an die Zeitvorgaben gehalten haben und frühzeitig zum Airport gefahren sind.
Eine gute Vorbereitung hilft, den Flug zu bekommen. Checken Sie bereits, wenn möglich, vorab online ein. Das erspart Zeit am Check-In-Schalter.
Auch das Reisegepäck können Sie schon am Vorabend einchecken. Und: Bereiten Sie ihr Handgepäck gut vor, um schnell durch die Sicherheitskontrolle zu kommen.

Weitere Videos