Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Energiekosten: Mit diesen simplen Tricks sparen Sie mehrere Hundert Euro im Jahr

20.04.2022 • 04:35

Energiesparen schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Wir verraten hilfreiche Tipps und Tricks, mit denen man mehrere hundert Euro im Jahr sparen kann.

Heizen

Man sollte Fenster nie so lange öffnen, bis Zimmer auskühlt. Dafür einen Luftaustausch 3-mal 5 Minuten pro Tag. Heizkosten-Ersparnis: 180 Euro pro Jahr
Eine Zeitschaltuhr am Heizungsthermostat spart bei nur 1 Grad weniger Temperatur 6 % Energie (rund 60 Euro pro Jahr).

Kochen & Küche
Beim Kochen sollte man den Deckel auf dem Topf lassen. Ersparnis: 46 Euro/Jahr (bei 5 Kochvorgängen pro Woche).
Statt Wasser auf Herd erhitzen, Wasserkocher nehmen. Ersparnis: 40 Euro/Jahr (bei 1 Liter Wasser pro Tag).
Spülmaschine nie halb voll anschalten. Spart 35 Euro/Jahr (3 Ladungen pro Woche)

Man kann beim Heizen, in der Küche, bei der Wäsche und beim Licht sparen

Wäsche
Maschine nur voll & mit Öko-Programm laufen lassen. Spart bis 55 Euro pro Jahr.
Statt Trockner Wäsche auf Leine. Spart 145 Euro pro Jahr.

Licht
Fünf Geräte an abschaltbarer Steckdosenleiste sparen 100 Euro pro Jahr.
Alte Glühbirnen durch LEDs ersetzen. Spart 190 Euro pro Jahr.

Weitere Videos