Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Corona-Alleingang: Bundesland will Oster-Gottesdienste nicht verbieten

24.03.2021 • 03:59

Der "Oster-Lockdown" soll das Leben in Deutschland über fünf Tage weitgehend einschränken. So sollen Kirchen etwa auf Präsenzgottesdienste verzichten. Ein Bundesland will bei der Regelung jedoch nicht mitmachen.