Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Computerspielsucht: So erkennt man sie und geht vor

Staffel 2021Episode 33815.04.2021 • 05:30

Pro Tag sitzen Kinder und Jugendliche im Durchschnitt acht bis zehn Stunden vor Konsolen und Smartphones. Viele von ihnen entwickeln eine Spielsucht, die durch den Lockdown noch verstärkt wird. Ulrike Wolpers, Wissenschaftsjournalistin, hat dies bei ihrem 10-jährigen Sohn ebenfalls festgestellt. Sie ist bei uns zu Gast und erzählt davon, wie sie es bemerkt und die Notbremse gezogen hat.