Weißwurst-Salat

Zutaten fürPortionen

375 mlWasser
200 mlEssig
150 gflüssiger Honig
1 TLSalz
1 TLgrober Pfeffer
2 TLSenfkörner
700 gRadieschen
4 PortionenMünchner Weißwürste
125 gRömersalat
125 gEmmentaler Käse
50 gRadieschensprossen
1 kleineZwiebel(n)
1 Glas (500 ml)eingelegte Radieschen
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
5 ElÖl
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

1) Wasser, Essig, Honig, Salz, Pfeffer und Senfkörner unter Rühren aufkochen und ca. 10 Minuten ziehen lassen

2) Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden/ hobeln 

3) In einem Glas verteilen, Essigsud erneut aufkochen und über Radieschen gießen, Glas schließen 

4) Wasser aufkochen, Weißwürste einlegen und ziehen lassen (nicht kochen!)  

5) Römersalat waschen und in Streifen schneiden, Käse in Streifen schneiden, Sprossen waschen

6) Warme Weißwürste in Scheiben schneiden, Zwiebel fein zerkleinern

7) Eingelegte Radieschen auf Sieb gießen, Sud auffangen 

8) 100 ml Essigsud mit Zwiebeln, Öl, Salz und Peffer zu einem Vinaigrette verrühren 

9) Weißwurst, Käse, Radieschen und Römersalat mit Vinaigrette vermengen und mit Sprossen bestreuen