- Bildquelle: ©Nelea Reazanteva - stock.adobe.com © ©Nelea Reazanteva - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

300 gZucker
90 gButter
150 mLSahne
0 Fleur de Sel
0 Wasser
Vorbereitungszeit: 1 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 21 Minuten

Salzkaramellsauce: Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

Zucker und etwas Wasser in einem Topf verrühren, sodass der Zucker komplett feucht ist. Topf auf mittlere bis hohe Hitze stellen und langsam erhitzen. Bitte NICHT rühren, da sonst Klumpen entstehen können.

Schritt 2:

Das Ganze köcheln lassen, bis das Wasser verdunstet ist, und die Masse anfängt zu karamellisieren. Die Farbe sollte hellbraun sein (ca. 15 Min.). Während der ganzen Zeit NICHT rühren!

Schritt 3:

Sobald die Masse goldbraun ist, den Topf von der Hitze nehmen, Butter und Sahne dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren und mit Fleur de Sel abschmecken (Vorsicht: heiss).
Sauce kann nun in Gläser abgefüllt werden und ist im Kühlschrank 2-3 Monate haltbar.

Tipp:
Diese Sauce ist vielseitig einsetzbar, z. B. als Topping zu Eiscrème, Pancakes oder French Toast. Karamell paart sich sehr gut mit Basilikum.