- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Video ansehen

Zutaten

  • 1 Packung Blätterteig
  • 150g Möhren
  • 100g Kohlrabi
  • 150g Zucchini
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150g Kräuterfrischkäse
  • 1 EL Milch

Zubereitung

  • Möhren, Kohlrabi und Zucchini in sehr kleine Würfel schneiden und mit Butter in einer Pfanne anrösten. Die Butter soll ganz leicht braun werden – das ergibt einen nussigen Geschmack.
  • Danach mit Salz, Pfeffer, Frischkäse und Milch verrühren und jeweils einen Esslöffel auf die Mitte der nur wenig ausgerollten Blätterteigplatten geben.
  • Das Ganze in Dreiecke falten und die überlappenden Seiten mit Eigelb verkleben und die Ränder mit einer Gabel festdrücken.
  • Schließlich noch Eigelb über das Ganze geben und bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten backen.