Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN KEKS-BODEN:
200 gButterkekse
200 mlMilch
0 FÜR DIE FRISCHKÄSE-CREME:
200 gDoppelrahmfrischkäse
50 gZucker
0 Saft von 1 Zitrone
250 gSahne, steif geschlagen
0 FÜR DIE DEKORATION:
200 gTK Beeren
1 ELPuderzucker
Vorbereitungszeit: 120 Minuten
Insgesamt: 120 Minuten

Last-Minute-Muttertagskuchen: Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

Die Butterkekse kurz in der Milch tränken und in einem Quadrat aus drei mal drei Keksen auf eine Kuchenplatte legen und eine Schicht Frischkäsecreme auf den Keksen verteilen.

Schritt 2:

Nun erneut drei mal drei Kekse tränken und auf die Creme legen. Wiederholen, bis die gewünschte Höhe erreicht ist.

Schritt 3:

Anschließend die komplette Torte mit der Creme glatt einstreichen und kaltstellen.

Schritt 4:

Nach dem Kühlen die Torte nach Wunsch mit den pürierten Beeren, Zuckerperlen und frischem Obst verzieren. 
Für die Creme:
Den Frischkäse mit dem Zucker und dem Zitronensaft glatt rühren und unter die geschlagene Sahne heben.

Für die Dekoration:
Die Beeren mit dem Puderzucker grob pürieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Hier geht's zum Clip: